Brennsoftware ala Nero 6 & DaVideoX

  1. RoPo

    RoPo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.05.2005
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Servus miteinander,

    habe vor einer Woche den Switch von XP auf einen Mac Mini mit Tiger drauf vollzogen. (Hab´s noch nicht bereut :D )

    Suche jetzt allerdings noch eine geeignete Brennsoftware mit der ich CD/DVD kopieren Daten zusammenstellen kann, usw.

    Auf XP hat mir dabei Nero 6 ganz gut gefallen. Gibt es da was vergleichbare in der Mac Welt und hat jemnad Erfahrung mit DaVideo X???

    Ropo
     
    RoPo, 25.05.2005
    #1
  2. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    Toast 6 Titanium ist wohl das beste Brennprogramm für OS X.
     
    oSIRus, 25.05.2005
    #2
  3. öpfeli

    öpfeli MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2004
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    roxio toast titanium
    war wohl zu langsam
     
    öpfeli, 25.05.2005
    #3
  4. Oetzi

    Oetzi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2002
    Beiträge:
    4.307
    Zustimmungen:
    69
    Es gibt auch gute Freeware.....dies wurde hier im Forum schon öfter angesprochen....Mir fällt gerade nicht der Name ein!....Fire? Keine Ahnung.....SUCHE ;)
     
    Oetzi, 25.05.2005
    #4
  5. RoPo

    RoPo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.05.2005
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp. Software ist schon bestellt. Mal sehen was sie taugt. :)

    Ropo
     
    RoPo, 25.05.2005
    #5
  6. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    6.684
    Zustimmungen:
    588
    Du meinst wahrscheinlich Dragon Burn?
     
    Ulfrinn, 25.05.2005
    #6
  7. worf

    worf MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    13
    Hi Komme selber aus der XP Welt und habe for ca. 6 Monaten den Switch vollzogen.

    Nutze selber Toast und bin voll zufrieden damit.
    Einzig eine Funktion zum Überbrennen der Medien vermisse ich bis jetzt.

    LG worf
     
    worf, 25.05.2005
    #7
  8. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    4.756
    Zustimmungen:
    369
    Firestarter FX? Gefällt mir von den Freeware-Lösungen noch am besten, weils so schön simpel ist. ;)

    Gruß, eiq
     
    eiq, 25.05.2005
    #8
  9. LordVader

    LordVader MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2001
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    LordVader, 25.05.2005
    #9
  10. tigerstyle

    tigerstyle MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.11.2004
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    2
    Den hab ich auch, aber man kann damit ersten keine überlangen CD's brennen. Und mvcd und co. geht auch nicht. Gibt's da ne gute Alternative?
     
    tigerstyle, 27.05.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Brennsoftware ala Nero
  1. MACerle
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    457
    Badoshin
    10.11.2016
  2. PixelBasti
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.962
    oneOeight
    29.10.2008
  3. waltergordon
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    626
    masta k
    11.10.2008
  4. sabaxx
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    892
    eMac_man
    28.01.2008
  5. arneak
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    489
    Wildwater
    01.07.2004