Brennprogramme für den Mac

  1. srmac

    srmac Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.07.2005
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    suche ein Brennprogramm für den Mac.
    Der Finder brennt zwar alles super, aber ich brauch was um CD's kopieren zu können. (keine Raubkopien natürlich :D nur für die Schule)

    srmac
     
  2. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    5.587
    Zustimmungen:
    427
  3. kiki1330

    kiki1330 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2004
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    RoxioToast ist das beste. Kostet allerdings!
     
  4. Tobfun

    Tobfun MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    0
    Versuche doch mal Toast Lite:
    defekter Link entfernt

    Das ist sogar kostenlos zu haben.
     
  5. John Wayne

    John Wayne MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    1
    Schau mal bei defekter Link entfernt oder bei versiontracker vorbei.
     
  6. Gianni Banani

    Gianni Banani MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    0
  7. kingoftf

    kingoftf MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.09.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    32
  8. Neddi

    Neddi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    14
    Toast Light ist ne gute Alternative, und Toast Vollversion ist zwar teuer, aber ich finde sein Geld wert ... obwohl mit Nero (WinXP) noch nicht ganz zu vergleichen.

    Aber unter den Mac Proggis ist Toast wirklich das Beste. Kostenlose Alternativen haben mich bis jetzt noch nicht überzeugen können. Toast kommt auch mit externen Brennern zurecht, die zwar Tiger, aber Panther nicht unterstützt.

    cu neddi
     
Die Seite wird geladen...