Brennerei mit dem Mini

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von reismann, 29.09.2006.

  1. reismann

    reismann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.05.2005
    Fehlermeldung bei der Brennerei mit dem Mini

    Hallo!
    Ich habe eine MacMini-erste Generation.
    Mit dem üblichen DVD-Brenner-Laufwerk.
    Ich habe jetzt einmal versucht DVD`s und CD`s zu brennen.Und ich muss sagen die Fehlerrate ist sehr hoch!
    Wo liegt der Fehler.Als Rohlinge habe bei den DVD-Rw`s Sony-Scheiben bei den DVD-R welche von TDK.
    Als Programme nutzte ich das Toast 7 als auch 6.
    Über Tipps und Anregungen bin ich dankbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.2006
  2. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Externen Brenner kaufen!
    Die von Apple verbauten (aber eigentlich so ziemlich alle SlimLine) Laufwerke taugen als Brenner nunmal nicht wirklich viel.
    Du kannst natürlich versuchen einen Rohling zu finden, der gut harmoniert. Vielleicht hat da auch jemand noch einen Tipp.
    Allerdings ist das mit den Tipps hier immer so eine Sache. Die meisten (Apple) User wissen überhaupt nicht, das man gebrannte Rohlinge auch mit Programmen überprüfen kann. Und so kommen dann bei erfolgreichem Brennvorgang so aussagen wie "XXX Rohlinge funzen hier super". Das sie ggf. in einem Jahr nicht mehr ausgelesen werden können, spielt da keine Rolle.

    Gruß
     
  3. Kalle Grabowski

    Kalle Grabowski MacUser Mitglied

    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    19.01.2005
    Wissen vielleicht schon, aber keine konkreten Programme kennen.

    Kannst Du mal ein paar (hoffentlich Freeware) Proggis für Mac und/oder PC nennen, mit denen das möglich ist?
     
  4. titof

    titof MacUser Mitglied

    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    06.09.2006
    Also ich würd an deiner Stelle mal die Aldi-Rohlinge versuchen.
    Haben bei mir immer super geklappt.
     
  5. eumel59

    eumel59 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    19.08.2005
    Ich verwende eigentlich seit geraumer Zeit ausschließlich DVD/CD-Rohlinge von Lidl und Norma und hab eine Auschußquote die gegen Null geht!
     
  6. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Ich benutze KProbe. Geht aber nur mit LiteOn oder Sony Brennern.
    Recht beliebt ist aber auch das Tool von Nero (bei der Brennsuite mit dabei, Name entfallen). Aber auch das funzt leider nur mit wenigen Brennern.
    Für die Plextor Brenner gibt es die Plextools (oder so ähnlich).

    Hängt eben stark davon ab, was man für einen Brenner hat.

    Für OS X kenne ich aber auch kein einziges Tool.

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen