Brauche Kaufberatung Mac oder was ist der grosse Unterschied PC-Mac

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

RD11

Mitglied
Dabei seit
03.08.2006
Beiträge
566
Punkte Reaktionen
230
ich verstehe die ganze Problematik nicht (wahrscheinlich bin ich zu alt dafür).
Wenn ich mir ein Auto kaufe und mir das teurere nicht leisten kann, dann lasse ich es. Wenn ich aber unbedingt die Power/das Aussehen/die 10 sitzplätze oder was auch immer umbedingt brauche, dann mache ich es. Ob ich es mir leisten kann, muss ich selbst bzw. das Konto entscheiden.

Und diese ganze Debatte Mac oder Linux oder Windows oder was auch immer, geht mir ziemlich auf den Keks.
Um bei meinem Beispiel zu bleiben: Ich fahre eine ca. 10 Jahre Honda Transalp und es juckt mich nicht im Mindesten, ob ne BMW, Yamaha, Harley da jetzt besser oder stylischer wäre. Das Ding tut was es tun soll und gut ist.
Warum immer dieser Hype mit Betriebssystemen, die nicht weiter tun sollen, als mir einen Service zur Verfügung stellen, nämlich dass ich ein Dokument schreiben kann, Musik hören, Filme gucken oder sonstige Sachen machen. Am Ende ist es die Applikation die ich benötige. Dazu ist es mir im Prinzip aber wurscht, wie das OS heisst.
Ich habe mich vor ca. 7 Jahren für Mac entschieden. Es funktioniert und tut, was ich brauche. Mein 250€ Netbook mit Windows 7 Starter übrigens auch. Aber da habe ich einen anderen Anspruch.
 

ExFanboy

Neues Mitglied
Dabei seit
20.09.2011
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Und was willst Du uns damit sagen? Das wir Mac-User Kinder sind die einen Computer nicht bedienen können?

Nein. Ich habe lediglich berichtet, dass es so ein Bild gibt. Und bei diesem Bild stand dass was ich gesagt habe halt dabei. Vielleicht findet jemand das Bild und kann es verlinken, dann siehst Du es.
 

sgraphix

Aktives Mitglied
Dabei seit
12.11.2006
Beiträge
1.619
Punkte Reaktionen
293
Nein. Ich habe lediglich berichtet, dass es so ein Bild gibt. Und bei diesem Bild stand dass was ich gesagt habe halt dabei. Vielleicht findet jemand das Bild und kann es verlinken, dann siehst Du es.

Ich kenne dieses Bild, und auch noch viele andere. Dennoch verstehe ich den Zusammenhang nicht.
 

Anhänge

  • update_for_your_computer.jpg
    update_for_your_computer.jpg
    41,7 KB · Aufrufe: 61
  • how_we_treat_our_computers.jpg
    how_we_treat_our_computers.jpg
    44,8 KB · Aufrufe: 58

wildchild82

Mitglied
Dabei seit
28.09.2004
Beiträge
246
Punkte Reaktionen
43
*Chips hol* *Bier aufmach* *zurücklehn* *Al Bundy Hand*

Herrlicher thread. Es gilt doch eh immer, dass jeder sein Ding haben sollte. Und weil Meinungen wie A****löcher sind, jeder eins hat und keiner das von jemand anderem will, wird man auch niemanden bekehren. Diese Unterhaltungen sind deswhalb überflüssig wie ein Kropf. Dieses Gesabbel der frisch angemeldeten ist nichts wert - nichtmal soviel um drauf einzugehen.

Die Unterhaltung was denn nun besser ist, wird auch dann nicht zu einem Ergebnis führen, wenn man sie x-mal führt.

Prost
 

NiTrObUrGeR

Aktives Mitglied
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
1.401
Punkte Reaktionen
65
Also ich hab jetzt alle Posts durch und hab immer noch nicht verstanden was der Beitragsersteller eigentlich will.

Deine Anfrage hast du in einem Macforum gestellt, hier würde ich die Antwort erwarten mir einen Mac zu kaufen (warum hier einigen nen Windows PC empfehlen verstehe ich nicht).

Ich würde dir einen neuen Mac empfehlen und 1000,- € legt man für nen komplettes PC-System auch fast hin:
Apple iMac 21.5", Core i5-2400S, 4GB RAM, 500GB (MC309D/A) (Early 2011)
http://www.notebooksbilliger.de/app...fcampaign_id=45c48cce2e2d7fbdea1afc51c7c6ad26

Dieses Rumgeeiere ist absolut lächerlich. Niemand hier kann dir sagen ob du damit zurecht kommst oder ob er deine Erwartungen erfüllt. Wenn du 16 Jahre Microsoft Erfahrung hast (wie tief die auch immer sein mögen), dann musst du dir bewusst sein, dass ein Systemwechsel egal wohin, Einarbeitung erfordert.

So und jetzt Ende der sinnlosen Diskussion was sich Herr "Ich fahre lieber nach Disneyland" so alles leisten kann, soll oder sollte.:cool:
 

marolouie

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
19.09.2011
Beiträge
101
Punkte Reaktionen
0
na du bist mir ja einer.. stellst die neuen als spinner und idioten dar, daß macht ja sinn, das kann nur jemand behaupten der selber nichts in der birne hat
*Chips hol* *Bier aufmach* *zurücklehn* *Al Bundy Hand*

Herrlicher thread. Es gilt doch eh immer, dass jeder sein Ding haben sollte. Und weil Meinungen wie A****löcher sind, jeder eins hat und keiner das von jemand anderem will, wird man auch niemanden bekehren. Diese Unterhaltungen sind deswhalb überflüssig wie ein Kropf. Dieses Gesabbel der frisch angemeldeten ist nichts wert - nichtmal soviel um drauf einzugehen.

Die Unterhaltung was denn nun besser ist, wird auch dann nicht zu einem Ergebnis führen, wenn man sie x-mal führt.

Prost
 

marolouie

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
19.09.2011
Beiträge
101
Punkte Reaktionen
0
sorry das ich hier fragen gestellt habe... ich werds nicht mehr tun, weil sich hier einige macuser auf den schlips getreten fühlen wenn man an ihrem equipment etwas findet was nicht optimal ist.
ich denke beide systeme ergänzen sich, werde dann wohl den minimac für 350 abkaufen, hatte gerade das angebot ist ein 2,00 ghz
 

minilux

unregistriert
Dabei seit
19.11.2003
Beiträge
14.239
Punkte Reaktionen
2.744
sorry das ich hier fragen gestellt habe... ich werds nicht mehr tun, weil sich hier einige macuser auf den schlips getreten fühlen wenn man an ihrem equipment etwas findet was nicht optimal ist.
darum gehts gar nicht. Es geht darum, dass du Fragen stellst, die schon vielfach beantwortet wurden :)
 

wildchild82

Mitglied
Dabei seit
28.09.2004
Beiträge
246
Punkte Reaktionen
43
na du bist mir ja einer.. stellst die neuen als spinner und idioten dar, daß macht ja sinn, das kann nur jemand behaupten der selber nichts in der birne hat

Au weia! Ziehst Du Dir jeden vorbeifliegenden Schuh an? In diesem Fall war der verehrte Herr ExFanboy gemeint. Für Dich gilt: Mach was Du willst und werd glücklich. Aber erwarte nicht, dass Dir hier irgendeiner die Entscheidung darüber abnimmt, was Du kaufen und wieviel Du dafür ausgeben sollst. Zugegeben, das bringt für Dich neben der Ungewissheit noch einen weiteren Nachteil mit sich: Du kannst am Ende keinen dafür verantwortlich machen, wenn Deine Erwartungen nicht erfüllt werden. Nur Dich selbst.
 

ingope

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.03.2009
Beiträge
2.132
Punkte Reaktionen
223
Naja... kann kein Snow Leopard und kein Lion installiert werden. (Da keine Intel CPU)
Würde ich mir nicht antun, (bin kein Fan alter Hardware) aber wenn man bis max. Leopard testen will ists ok.
 

marolouie

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
19.09.2011
Beiträge
101
Punkte Reaktionen
0
schade dachte es reicht für filme schauen und bisschen grafik
 

HäckMäc_2

Aktives Mitglied
Dabei seit
26.04.2005
Beiträge
4.500
Punkte Reaktionen
454
Alles.
Das Ding hat einen G4-Prozessor. Diese Plattform wird von Apple schon eine Weile nicht mehr unterstützt.
D.h. 10.6ff läuft nicht drauf, Windows ebenso, viele aktuelle Software ebenfalls nicht.
 

ingope

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.03.2009
Beiträge
2.132
Punkte Reaktionen
223
schade dachte es reicht für filme schauen und bisschen grafik

Ja dafür reicht es ja auch.... aber die beiden neuen Betriebssysteme Snow Leopard und Lion funktionieren halt nicht da drauf.

Aber für das was du vorhast ist es doch ok.
Dennoch würde ich lieber einen Core2Duo Prozessor nehmen.
 

marolouie

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
19.09.2011
Beiträge
101
Punkte Reaktionen
0
ok der preis ist ja noch ok brauche ich dafür noch spezielle adapter für mouse und monitor ??
 

NiTrObUrGeR

Aktives Mitglied
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
1.401
Punkte Reaktionen
65
Wenn deine Maus bzw. Tastatur PS/2 Anschlüsse oder DIN:rotfl: haben JA!, wenn sie USB haben dann nicht.

Beim Monitor denke ich brauchst du nen DVI-Mini- oder nen DVI-MiniDisplayport Adapter und dein Monitor sollte schon nen DVI-Ausgang haben.

Die Angaben sind bezogen auf einen Mac Mini mit Core2Duo Prozessor (3. Generation)
 
Zuletzt bearbeitet:

BirdOfPrey

Aktives Mitglied
Dabei seit
14.06.2005
Beiträge
10.524
Punkte Reaktionen
488
Ja dafür reicht es ja auch....
Das wiederum würde ich nicht unterschreiben:

Photoshop Elements 7, DVD und HD, DVB-T, Internet, Videoschnitt und evtl Musik Maker sowie einige Spiele mit Flash für meine Tochter wie z. B. GoSupermodel und natürlich Youtube Videos.
Mit einem G4 Mini wird das imho nichts.

Wenn Du, marolouie, ihn kaufst, weiß ich sowieso jetzt schon, wie es ausgeht. Du hantierst damit einen halben Monat rum und verkaufst ihn dann wieder, weil er viel zu langsam ist. Wir reden hier über einen bestimmt 5 Jahre alten Mac. Stell dir mal einen vergleichbaren PC vor. Den würde man auch niemanden, auch nicht zum "Reinschnuppern", empfehlen.

Gruß
 

ingope

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.03.2009
Beiträge
2.132
Punkte Reaktionen
223
Ja gut, das hatte ich gelesen. Es sagte "bisschen Grafik und Video"
Da hatte ich das mit HD und YouTube und co nicht gesehen.

Aber wie gesagt, ich rate eh min. zum C2D.
 

orgonaut

Aktives Mitglied
Dabei seit
09.08.2004
Beiträge
10.256
Punkte Reaktionen
771
Bestell Dir einen neuen iMac, online bei Apple und gut. Gefällt Dir nicht was Du da bekommen hast kannst Du ihn innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zurück schicken und bekommst Dein Geld wieder. (Vergiss Ladengeschäfte! Bei Pixelfehler gibt’s keinen Umtausch und auch sonst ist nix mit Rückgabe.)

Was Deine Frage bezüglich Geschwindigkeit betrifft, so ist das ein durchaus bekanntes Windows XP-Problem. Ob das auf Vista und 7 auch noch zutrifft kann ich nicht sagen. Mir persönlich sagt Mac OS X als Betriebsystem jedenfalls wesentlich mehr zu. Um- und einlernen ist allerdings angesagt. Wenn Du dazu keine Lust hast, lass es. Dann wirst Du aber auch nichts Neues kennen lernen.

PS: Gebraucht, gibt’s eigentlich kaum die Möglichkeit das Ding wieder zurück zu geben, Garantie gibt’s auch keine und manchmal bekommt man einen original verpackten Ziegelstein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten