Brauche ich noch nen zweiten mac?

  1. notenkritzler

    notenkritzler Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2005
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    hallo zusammen!
    kurze Frage meinerseits - nach meiner Rückkehr zu Mac - 4 Jahre hatte ich jetzt 3 Windows Rechner und war eigentlich zufrieden damit - bin ich jetzt wieder zu Mac zurück (vor meiner Windowszeit hatte ich ein Powerbook und einen Performa) und bin sehr glücklich seit ca 1 Monat mit meinem Powerbook 15 1,67 SD 1G Ram. Ich nutze das Gerät hauptsächlich um Musik mit Finale 2005 zu schreiben - Logic Express, Garageband nutze ich für Demo zwecke auch. Nun meine Frage: brauche ich einen zweiten mac? aus sicherheitsgründen um arbeiten zu können? ich verfolge die threads hier im forum doch schon eine ganze weile, und muss sagen, dass doch hier und da ein book den spirit (Logicboard,Ram, Tastatur, etc) aufgibt - ich kann mir einen ausfall des gerätes in keinem fall leisten (abgabetermine usw.)

    Soll ich mir aus sicherheitsgründen einen mini zulegen?
    Eines muss ich aber noch los werden: das Powerbook ist ein absolut geniales Gerät; was mich überzeugt ist Vielseitigkeit, Ausstattung ( Zweiter Monitoranschluss z.B) Qualität und Design.
     
    notenkritzler, 22.05.2005
  2. djdc

    djdcMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    71
    Es ist immer besser, zwei zu haben. :D

    Na ja, wo hast du dein Powerbook denn gekauft? Falls es wirklich mal kaputt geht, sollte es eigentlich möglich sein, ein Ersatzgerät für die Dauer der Reparatur zu bekommen.
     
    djdc, 22.05.2005
  3. notenkritzler

    notenkritzler Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2005
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    habs im applestore gekauft - über internet.
    wohne in österreich - der nächste Applehändler ist ca. 150 km entfernt.

    danke für die schnelle Antwort
     
    notenkritzler, 22.05.2005
  4. Sternenwanderer

    SternenwandererMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2004
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    11
    ..hm. Mach doch mal keine Panik ;) ...aber wenn de das Geld hast, dann kauf Dir doch noch n Mini mit nem 20er oder 23 Display...dann bist mobil und hast was nettes für zuHause... :cool:

    ansonsten ist ein Ersatzgerät eigentlich nur sinnvoll, wenn ständig und ewig immer alles synchron am Laufen hast: also doppelte Arbeit! Willste das?

    Antwort:
     
    Sternenwanderer, 22.05.2005
  5. linux2001

    linux2001MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.05.2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    man kann 2 oder mehr haben wenns das konto erlaubt hab auch 3 macs
    und es past.
     
    linux2001, 22.05.2005
  6. notenkritzler

    notenkritzler Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2005
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    wer will schon doppelte arbeit (doppelt bezahlte arbeit natürlich immer)- meine freundin sagt immer "fauligkeit siegt" (zitat ende) - es wär aber nicht doppelte arbeit, da ich alle doks sowieso immer auf einer externen hd zusätzlich sichere - es wäre nur so ein notfallplan, falls wirklich mein book ausfällt - also die frage ist eigentlich wie gross ist das risiko, dass etwas passiert? (man liest ja hier doch einiges)

    grüsse
    s
     
    notenkritzler, 22.05.2005
  7. Smurf511

    Smurf511MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.06.2004
    Beiträge:
    2.492
    Zustimmungen:
    82
    Wie, Du hast nur einen Mac ???

    Also im Ernst, ich habe Macs seit 1993 und bisher nur mit den aktuellen iBooks Probleme (G3 Displayserienfehler, G4 Firewireport kaputt).

    Aber auch ich halte für progessionell arbeitende Menschen ein Backupsytem für überaus sinnvoll und da ist doch so ein Mini mit dem 24er Display von Dell eine sehr interessante und preislich reizvolle Angelegenheit.

    Also, frisch ans Werk und eingekauft !

    denkt der Smurf
     
    Smurf511, 22.05.2005
  8. Krest

    KrestMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.05.2005
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    4
    also wenn du micht fragst: man kann nur genug Macs haben!
     
    Krest, 22.05.2005
  9. notenkritzler

    notenkritzler Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2005
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    danke smurf 511
    ich habs irgendwo befürchtet, denke auch so, deshalb ja meine frage - nur was macht der mini, wenn das book nich kaputt geht? - soll ich ihn etwa meiner tochter in den rachen schmeissen zum internet surfen? aber die gibt den dann nich mehr her, wenn mein book dann doch ausfällt! - ich weiss, das sind luxusprobleme, trotzdem danke für die antworten.
     
    notenkritzler, 22.05.2005
  10. .mac

    .mac

    die rechnung ist doch ganz einfach. was verlierst du, wenn dein powerbook ausfällt? ist das mehr, als der mini kostet? dann ist die antwort ja vorgegeben ;)
    ich würde einen professionellen einsatz zum geldverdienen ohne plan b+c (d.h. ersatzrechner, sicherungsmedium) gar nicht erst anfangen. denn frei nach murphy fällt immer dann was aus, wenn man es am wenigsten brauchen kann.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Brauche noch nen
  1. Appleboy1988
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    478
    Appleboy1988
    07.05.2017
  2. Katsa
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    575
  3. DarkNightmare
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    992
    DarkNightmare
    12.06.2017
  4. Ghost-Hunter
    Antworten:
    44
    Aufrufe:
    1.269
    deep volt
    06.12.2016
  5. MarcJLH
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.612