brauche hilfe bei firefox-einstellungen

  1. iHeiko

    iHeiko Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    7
    ich mag eigentlich ganz gerne neben safari auch mal firefox benutzen. manche seiten funzen auch nicht mit safari und so brauche ich eine alternative.

    nur... komme ich mit den darstellungs-einstellungen dieses browsers nicht klar. ich ändere schriftarten und grössen und nix ändert sich...

    ganz wichtig! (ich hatte schon mal danach gefragt) wie kann ich die schrift der adresszeile vergrössern??? die ist bei mir lupenklein!

    gruss und dank, iheiko
     
    iHeiko, 19.09.2005
  2. Aronnax

    AronnaxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2005
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    139
    Mit der Schriftgösse ist das so eine Sache - du kannst unter Content/Advanced ein minimale Schriftgrösse einstellen - und dann gilt das für alles
    Die anderen Schriftgrössen reagiern nur, wenn die Seiten in bestimmter Art und Weise gebaut sind, dass zu genau zu erklären, wäre jetzt aber ein wenig zu viel ;-)

    und wenn die Adresszeile ein winzige Schrift beinhaltet - zwei Möglichkeiten: ein Theme verursacht es, oder etwas an FF ist kaputt
    schau mal, ob es mit der Firefox 1.5 Beta 1 auch so ist - oder du musst den FF eben anders reparieren http://www.mozilla.org/projects/firefox/
     
    Aronnax, 20.09.2005
  3. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOWMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    Dann Probiere mal Camino http://www.caminobrowser.org/
    Nutzt die gleiche Engine wie auch Firefox, ist aber voll auf Mac OS X angepasst. Also abgesehen davon, dass Camino richtige Aqua-Buttons nutzt und nicht diesen Schrott, der nach Windows 95 aussieht, sehen Webseiten auch logischerweise identisch aus. Ich nutze jetzt seit einiger Zeit die Version 1.0a1 von http://www.caminobrowser.org/download/releases/1a1/ und bin voll begeistert.
     
    KAMiKAZOW, 20.09.2005
  4. turner

    turnerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    2
    camino ist prima!

    Stimmt! Ich finde auch daß Camino eine tolle Alternative/Ergänzung zu Safari ist. Nach einigen Darstellungsproblemen von früher geht´s mit 1.0a1 jetzt schon ziemlich gut.
     
    turner, 20.09.2005
  5. kein Name

    kein NameMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.04.2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    8
    kein Name, 20.09.2005
  6. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOWMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    Mir ging's weniger darum einen Camino-Werbe-Thread mit Erweiterungen usw. hieraus zu machen, sondern dass Camino ganz einfach nur eine OSX-native Adresszeile hat, die vermutlich die Mini-Schrift nicht hat. :)
     
    KAMiKAZOW, 20.09.2005
  7. iHeiko

    iHeiko Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    7
    vielen dank für eure hinweise!
    nun werde ich also mal camino als alternative zu safari testen.

    gruss und dank, iheiko
     
    iHeiko, 23.09.2005
Die Seite wird geladen...