Benutzerdefinierte Suche

brauche faxmodem

  1. naturbursche

    naturbursche Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo freunde
    habe ein kleines problem und bedarf fachmänischer unterstützung

    ich fahre einen g3 blue and white und os x 10.3 und benutzte ein altes "elsa" faxmodem das nicht mehr unter os x funktioniert

    auch der anrufbeantworter war hilfreich und ist im eimer

    deswegen was kann ich da jetzt anschliesen und läuft unter os x

    habe isdn anschluss bei " alice " falls das eine rolle spielt

    schon jetzt vielen dank

    der mani
     
    naturbursche, 15.08.2005
  2. Incoming1983

    Incoming1983MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Ähh, wenn du ISDN hast, wieso willst du ein Modem?

    Gut sein soll z.B. das Webshuttle von Hermstedt, ist ein USB ISDN Terminaladapter (aktiv!) und bringt wohl auch Faxsoftware mit.
     
    Incoming1983, 15.08.2005
  3. naturbursche

    naturbursche Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo incoming
    bitte um verzeihung wegen totaler unkenntniss aber brauche ich nicht das modem um mich vom computer ins internet ( isdn oder nicht ) einzuwählen?
    mani
     
    naturbursche, 15.08.2005
  4. naturbursche

    naturbursche Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    oh man klar ich hab ja ein dsl modem SORRY der wahnsinn hat mich gepackt!
     
    naturbursche, 15.08.2005
  5. Incoming1983

    Incoming1983MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Jetzt kommen wir der Sache schon näher ;-)

    Nimm ein ganz stinknormales DSL Modem mit Ethernet-Anschluß (teledat Schießmichtot z.B.). Die funktionieren immer, sind kompatibel und du brauchst auch keine Treiber. Also Finger weg von USB und integrierten Lösungen, damit haste nachher nur Ärger..

    Bekommst für ein paar EUR bei ebay, wenns grad keine Aktion bei den Geschäften gibt.

    Ein Modem dient übrigens dazu, aus einem digitalen Datenstrom einen analogen (und umgekehrt zu machen, daher "MODulator/DEModulator). Ob der Terminus bei DSL gerechtfertigt ist, sei mal dahingestellt, bei ISDN gibts demzufolge keine Modems, sondern "Terminaladapter", die (vorzugsweise mittels erweitertem AT Befehlsatz ansprechbar) lediglich den Datenstrom des PCs auf den ISDN Bus bringen. Auch im GSM wird das Wort Modem manchmal fälschlicherweise verwendet, da GSM digital ist, und das "Modem" dort nur den Datenstrom "verpackt" und an den Transceiver des mobiles übergibt.
     
    Incoming1983, 15.08.2005
  6. naturbursche

    naturbursche Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    na ja manchmal gibt es so komische schleifen im kopf ;-))

    gute idee mache ich

    servus mani
     
    naturbursche, 15.08.2005
  7. NilsG

    NilsGMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0

    Und wie bitte, faxe ich über DSL?!?!

    Nils
     
    NilsG, 15.08.2005
  8. Incoming1983

    Incoming1983MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Gar nicht. Wer heutzutage noch Faxen muß (wieso auch immer), sourced das am besten aus, wie z.B. bei web.de.

    Dort kannst du dann über ein Webinterface ganz normal dein Fax erstellen, Nummer eingeben, abschicken, und erhältst die Antwort darauf einfach als E-Mail.

    Ansonsten brauchst du zum Faxen ein Fax, ein Faxmodem oder eine entsprechende Emulation, dies geht dann nur über eine analoge oder digitale Telefonleitung.

    Hierfür kannst du auch das interne apple modem verwenden, und es über einen a/b Wandler an das ntba anschließen, da das veraltete Faxprotokoll sowieso nur einen analogen Datenstrom zuläßt.
     
    Incoming1983, 15.08.2005
  9. sawdar

    sawdarMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    irgendwas scheint aus dem Ruder gelaufen zu sein, denn es wurde ja wegen einer fax-möglichkeit angefragt, soweit ich mich aber erinnere..
    der Blau/weiss hat doch ein 56k-modem welches auch faxen machen kann intus..wieso noch eins extern..
     
    sawdar, 15.08.2005
  10. Incoming1983

    Incoming1983MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Der Threadersteller hatte Faxmodem mit DSL Modem verwechselt, und dies zwischenzeitlich im Thread auch erklärt.
     
    Incoming1983, 15.08.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - brauche faxmodem
  1. NotoII
    Antworten:
    76
    Aufrufe:
    3.408
    Macschrauber
    13.12.2016
  2. Skoddi86
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    429
  3. emmo53
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.088
    trixi1979
    29.12.2014
  4. Elias22
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.234