Bose Soundtouch und Music xml bzw. iTunes Music Library

iMacnewbie

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.06.2016
Beiträge
34
Hallo zusammen,

ich habe seit dem umstieg auf Catalina ein Problem mit meiner Bose Soundtouch App auf dem iMac. Unter Mojave konnte ich die App öffnen auf Dienst hinzufügen klicken (Bild1) und dann auf den Button Meine iTunes-Musikbibliothek (Bild2). Dann war alles perfekt. Der Soundtouch hat 6 Stationstasten die sich frei belegen lassen.
Mit Hilfe der oben beschriebenen Methode konnte man eine in Music erstellte Playliste einfach per Drag & Drop auf eine Stationstaste ziehen. So geh ich einfach ans Radio drück die 4 und meine Playlist wird gespielt. Das geht nun nicht mehr. Und im Moment geht der Spielball zwischen dem Apple Support und dem Bose Support hin und her. Keiner will schuld haben. Apple sagt man kann nicht jeden Softwarehersteller im griff haben und Bose sagt sie hätten keinen Einfluss auf das was Apple jedes mal wenn ein Update kommt abziehe. Für mich als Nutzer selten blöd weil quasi mal 50% der sich bietenden Möglichkeiten mit dem Lautsprecher nicht gehen.

Jetzt wollte ich mal fragen ob einer hier einen Soundtouch hat, oder weiß wie man diese xml Datei anzapfen kann.

Vielen Dank im Voraus

Mit freundlichen Grüßen
Chris
 

Anhänge