1. Willkommen in der MacUser-Community!
    Seit 2001 sind wir ein Treffpunkt und Austausch-Forum rund um alle Apple Produkte.
    Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos.
    Information ausblenden

Bootproblem!

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von fritzi, 03.05.2004.

  1. fritzi

    fritzi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.10.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ich bin erst seit kurzem vom PC zum iMac gewechselt und war nach kurzer Eingewöhnungsphase auch ganz glücklich mit der Entscheidung.
    Jetzt stehe jetzt vor einem Problem. Der iMac bootet nicht mehr so wie er soll!

    Das Betriebssystem ist OS X 10.3 mit allen Updates.

    Hier eine kurze Beschreibung des Bootvorgangs:

    Zunächst erscheint ein kleines weißes Quadrat mit einer blauen Erdkugel drauf (ca. 2*2 cm)

    Nach vielleicht 3 - 5 Minuten erscheint ein Symbol, das so aussieht wie eine Hängeregistratur für Akten. Darauf erscheint abwechselnd das "Finder"-Icon und ein Fragezeichen.

    Nach weiteren ca. 3 Minuten bootet er dann wie früher auch und es scheint auch alles zu funktionieren.


    Hat von Euch jemand eine Idee, was das sein könnte und wie man das Problem wieder beseitigt?

    Grüße

    fritzi
     
  2. kelli

    kelli MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    hm, ich würde mal die Hardware Test CD durchlaufen lassen.
     
  3. Gelzomino

    Gelzomino MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    163
    Das bedeutet das dein Rechner kein Startvolume finden kann.

    Aber ich weiß nicht genau wie man das unter OS X behebt:confused:
     
  4. fritzi

    fritzi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.10.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Problem gelöst

    Danke für den Hinweis mit dem Startvolume.

    Ich weiss nicht warum, aber das Startvolume war auf ein Netzwerklaufwerk eingestellt.
    Nach dem Booten per Installations-CD konnte ich die Einstellung wieder auf das korrekte Startvolume ändern - und alles läuft wieder.

    Grüße

    fritzi
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bootproblem
  1. Zanzarin
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    314
  2. Beta Bürger
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    473
  3. macrrec
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.254
  4. Wandor
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    301
  5. SamNowi
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    585

Diese Seite empfehlen