Bootproblem nach Update Mac Pro 3,1

Dorena Verne

Mitglied
Mitglied seit
02.11.2020
Beiträge
99
Mit den Treiber meinte ich auch eher die Systemsteuerung für Nvidia, die es beim osx ja leider wohl nicht gibt.:(
 

Macschrauber

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.02.2014
Beiträge
7.494
Die 960 ist eine Maxwell Grafikkarte, kein Support mehr ab 10.14 Mojave,
aber High Sierra ist mit den Webdrivern möglich.
 

Macschrauber

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.02.2014
Beiträge
7.494
Ja, Kepler werden noch unterstützt weil afair einige unterstützte iMacs noch Kepler GPUs haben.
 

Dorena Verne

Mitglied
Mitglied seit
02.11.2020
Beiträge
99
Schade, muss überlegen, was ich nun machen werde.
Der Macpro läuft ja schon, zwar mit Mint20, aber dafür perfekt mit der GTX 960.
Oder eben nur bis High Sierra.
 

frankpaush

Mitglied
Mitglied seit
30.11.2005
Beiträge
535
Externe Medien z.B. Bootfähiger USB Stick, bootfähige SSD werden alle nicht mehr erkannt.
...welches System und wie hergestellt? denn:
El Capitan war das letzte offiziell startfähige System, das solltest Dir irgendwie organisieren.
und gleichzeitig eins, was seine TM-Backup recovery selbst zerschossen hat, wie ich heute feststellen konnte .... vielleicht hilft das ja auch anderen schnell: https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/OS-X-10-11-zerschiesst-Recovery-System-des-Backups-3044321.html
 

Dorena Verne

Mitglied
Mitglied seit
02.11.2020
Beiträge
99
Schade, muss überlegen, was ich nun machen werde.
Der Macpro läuft ja schon, zwar mit Mint20, aber dafür perfekt mit der GTX 960.
Oder eben nur bis High Sierra.
Ich hatte nun doch keine Ruhe, bin grad dabei El Cap zu installieren. Als main Graka die zur Käsereibe gehörige 8800GT.
Ich habe noch eine alte 730 gefunden, die ohne zusätzliche Stromversorgung auskommt. Hat sogar 4gig Videoram das Teil.
Schauen wir mal.
 
Oben