Bootlaufwerk umbenennen

  1. wonder

    wonder Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    ahoi und guten abend an die community,

    sagt mal, wie benennt man den eigentlich (wenn überhaupt) das bootlaufwerk um?
    wenn ich auf information gehe (selbst wenn ich "gesperrt" demarkiere) läßt mac os x das nicht zu (bin als admin angemeldet)

    für eure hilfe meinen riesen dank,
    gruß
    w
     
  2. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    3.692
    Zustimmungen:
    7
    Ich habe einfach auf das Festplattensysmbol (Macintosh HD) geklickt und umbenannt.
     
  3. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    Manchmal nennt der Finder den Namen dann allerdings wieder um. Sicherer ist es daher, im Terminal:

    Code:
    disktool -n disk1s10 Name
    Wobei Name natürlich der neue Name ist.

    Um die Geräte-ID des Startvolumes festzustellen, tippe:

    Code:
    disktool -l
     
  4. wonder

    wonder Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    thx

    riesen dank!
    ich liebe profitipps! :)
    dir einen schönen abend dylan
    gruß
    w
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bootlaufwerk umbenennen
  1. gc-1
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    513
  2. thulium
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    793
  3. oflynn
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    577
  4. nico.berti
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.953