Bootfähige DVD reparieren

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von sadrian, 22.08.2005.

  1. sadrian

    sadrian Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.06.2003
    Hi Folks,

    ich bin am verzweifeln. Bin 6 Wochen in Urlaub und habe mir extra noch vor dem Urlaub Tiger gekauft damit ich es in Ruhe im Urlaub auf mein Powerbook installieren kann.

    Weil ich meine Original-CDs nicht mitnehmen wollte habe ich mir noch eine Kopie gezogen. Blöderweise bootet die nicht.

    Es sind eigentlich alle relevanten inhalte drauf, eben eine 1:1 Kopie, nur das booten klappt nicht.

    Da ich trotzdem gerne das Update machen würde dachte ich das es vielleicht möglich ist das ganze zu reparieren. Ich habe schon probiert ein Image zu machen, mit DiskUtillity zu reparieren und neu zu brennen. Das brachte aber nicht den gewünschten Erfolg.

    Kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen?

    Vielen Dank und Grüße

    Sebastian
     
  2. Schattenmantel

    Schattenmantel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    22.04.2002
    Ich glaub da bleibt dir nicht viel übrig als einfach zu warten bis zu wieder zu Hause bist und mit den Original CD's das ganze zu machen.

    Gruss
     
  3. sadrian

    sadrian Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.06.2003
    Ahhhhhh :(

    Das habe ich befürchtet.

    Ich habe auch noch eine Kopie meiner Panther-DVD dabei, die funktioniert. Kann ich nicht irgendwie aus den beiden eine machen??

    Grüße

    Sebastian
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen