Booten bei iCal Erinnerung?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von blubb, 25.06.2005.

  1. blubb

    blubb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.07.2004
    Hi
    Wie stell ich das bei iCal ein, dass mein apfl bei dem Termin bootet und mich dann drann erinnert?

    möchte mick per iTunes wecken lassen; hab andere threads schon drüber gelesen - aber ich bekomms net hin dass mein pm ausm ruhezusand raus kommt :rolleyes:

    mfg
     
  2. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    16.05.2004
    In den Energieeinstellungen gibt es einen Button "Zeitplan". Damit kannst Du Deinen Rechner zu einer bestimmten Zeit booten, bzw. wecken.
    Dann einfach ein Cron Script starten, welches iTunes laufen lässt...
     
  3. btw.. wie kann man denn die iCal Erinnerungen ganz abstellen, also dass die nichtmal mehr erscheinen wenn man iCal öffnet.
     
  4. blubb

    blubb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.07.2004
    super hat funktioniert danke

    jetzt muss ich nur mehr ins sript reinschreiben dass er die internten lautspreche r volume raufdreht

    geht des mit set volume ?
     
  5. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.813
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Du musst ja seltsame Termine in iCal eingetragen haben :)

    Soweit ich weiss wird man nur an solche Termine mit Alarm erinnert, fuer die man das vorher auch eingestellt hat.
     
  6. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    16.05.2004
    Keine Ahnung. Ich bin kein programmierer...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen