Bootcamp: Windows XP - Probleme mit der Tastatur

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von theidmann, 23.03.2007.

  1. theidmann

    theidmann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.02.2007
    Hallo,
    ich habe mir vor ein paar Wochen ein MacBook Pro gekauft und habe nun auch mal versucht Windows XP mit Bootcamp zu installieren. Das hat auch alles super funktioniert. Ich habe nur ein paar Probleme mit der Tastatur. Ein paar Tasten funktionieren einfach nicht. Zum Beispiel bekomme ich kein @ - Zeichen hin. Hatte vielleicht schon jemand das Problem?
     
  2. maxpa

    maxpa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.01.2007
    Kann sein, dass automatisch ein falsches Lezyout (z.B. US) eingestellt wurde. Nachdem du die Bootcamp Treiebr installiert hast (streng genommen auch davor...) kannst du das dann (glaube ich) bei den Laendereinstellungen aendern.
     
  3. Cadel

    Cadel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.180
    Zustimmungen:
    438
    Mitglied seit:
    23.10.2006
    klassiker....

    tastalayout von "apple (german)" auf "deutschland (deutsch)" stellen -> ctrl + alt + q
     
  4. theidmann

    theidmann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.02.2007
    hat auf anhieb geklappt. danke!!!
     
  5. Cadel

    Cadel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.180
    Zustimmungen:
    438
    Mitglied seit:
    23.10.2006
    musst auf den "danke" button drücken :D

    edit:
    oh.. den gibts nicht mehr. na sowas ;)

    bitte übrigens.

    edit2:
    jetzt ist der button wieder da. seltsam
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2007
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen