Bootcamp Uhrzeit Bug unter 10.5.2 wieder da?

Diskutiere das Thema Bootcamp Uhrzeit Bug unter 10.5.2 wieder da? im Forum Mac OS X & macOS

  1. Rothlicht

    Rothlicht Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5.550
    Zustimmungen:
    415
    Mitglied seit:
    31.01.2004
    Hallo zusammen.

    Also ich bin mir nicht wirklich sicher, aber seitdem ich 10.5.2 installiert habe und nach einem Bootcamp Start wieder zu Mac OS X zurückkehre, ist der nervige Uhrzeitbug wieder da :( Will heißen, das die Uhr unter Leopard wieder um 1 Stunde verstellt ist.

    Bei Leopard 10.5.0 u. 10.5.1 war dieser Bug definitiv nicht vorhanden und nun ärgere ich mich wieder über fasche Uhrzeiten.

    Kann das jemand bestätigen?

    Es geht um den Uhrzeit-Bug der damals unter Tiger in Verwendung mit Bootcamp Beta auch aufgetreten ist.
     
  2. GerHardMacM

    GerHardMacM Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    15.02.2008
    bei mir wars schon bei 10.5.1
     
  3. mäckes

    mäckes Mitglied

    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    33
    Mitglied seit:
    09.12.2005
    Bei mir auch! :confused:
     
  4. lukasjadofskydo

    lukasjadofskydo Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.02.2008
    Ist bei mir auch so! Wie kann ich den Bug beheben?
     
  5. So Seductive

    So Seductive Mitglied

    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    22.08.2007
    jap, ist bei mir auch so! nach der umstellung auf die sommerzeit sind es jetzt sogar 2 stunden. vorher war es nur eine. wie kann man das beheben. es ist nervig, die zeit bei jedem neustart umstellen zu müssen.
     
  6. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    50.683
    Zustimmungen:
    4.775
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    die uhrzeit vom timeserver stellen lassen, allerdings braucht os x manchmal ein bisschen bis der die korrigiert.
    schneller geht es, wenn man kurz in den systemeinstellungen datum&uhrzeit aufruft...
     
  7. So Seductive

    So Seductive Mitglied

    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    22.08.2007
    gibt es keinen lösungsweg, dass man nicht umstellen muss. dass die zeit im os x und im windows gleich sind?
     
  8. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    50.683
    Zustimmungen:
    4.775
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    du kannst windows per regedit sagen, dass die hardware uhr UTC hat...
    allerdings verstellte sich die uhr trotzdem...

    ansonsten windows einfach nicht ans netz lassen ;)
    dann läuft da nur die uhr falsch ;)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...