Bootcamp problem, wie alle platten formatieren?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von thunder`, 15.04.2008.

  1. thunder`

    thunder` Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.07.2007
    hi,

    habe ein problem mit bootcamp, und zwar lässt sich die windowas partition nicht mehr löschen bzw wieder an die mac platte knüpfen...

    jetzt meine frage, wie kann ich einfach alles plattmachen? mit windows cd einlegen funzt ja nich, un bootcamp startet nicht mehr....
     
  2. Dilirias Cortez

    Dilirias Cortez unregistriert

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    545
    Mitglied seit:
    17.06.2007
    Schwere Sache. Was bekommst denn für eine Meldung. Im Prinzip würde ich folgendes probieren. Hatte bei mir unter Tiger geklappt als Bootcamp sagte es würde gar keine Partition existieren. Boote von der Win Disk und lösche die Parition. Nur Windows natürlich. Dann Leo booten. Kann was länger dauern, weil ja Windows jetzt futsch ist. Ist das geschehen. Starteste Bootcamp und versuchst die zusammen zu führen. Sollte Bootcamp keine Partition finden und meckern verkleinerste die verkleinerte nochmal und führst dann ALLES wieder zusammen. Wäre so meine Idee.
     
  3. thunder`

    thunder` Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.07.2007
    hmm bootcamp sagt mir "Kann Startvolumen nicht Partitionieren usw" un startet halt auch nich.... deshalb weiss ich auch nich wie ich die win cd booten kann?!
     
  4. MacMan2

    MacMan2 Mitglied

    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    24.03.2007
    Wozu gibt es das Festplattendienstprogramm? Man nehme die Installations-DVD und starte dann neu, man betätige die Alt-Taste und wähle die Mac OS X DVD aus, dann startet man das Festplattendienstprogramm und schaut sich die Festplatte an. Da kann man wunderbar Festplatten löschen nochmals teilen, neu erstellen und so weiter. Wenn du dann eine für Windows brauchst, partitionierst du sie in Fat32,
    startest neu, legst unter Leopard die Windows Installations CD ein, startest wieder neu, betätigst die Alt-Taste beim Gong und wählst die Windows CD aus. Dann installierst du Windows. H: ist die Mac OS X Partition nur so am Rande.
    Ist Windows installiert nimmst du die Leopard DVD und installierst die restlichen Bootcamp Treiber für Windows.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bootcamp formatieren? Forum Datum
Windows 10 über Bootcamp auf iMac ohne DVD Laufwerk Windows auf dem Mac 06.07.2018
Bootcamp aktualisieren? Windows auf dem Mac 06.07.2018
Windows 7 mit Bootcamp unter High Sierra installieren klappt nicht Windows auf dem Mac 22.06.2018
iMac 27" Late 2009 mit High Sierra - Bootcamp Fehler Windows auf dem Mac 04.06.2018
Windows 10 Partition/Installation Windows auf dem Mac 23.10.2015

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.