BootCamp: Partitionierung geht nicht - Daten können nicht bewegt werden

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von ThiloKA, 05.06.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ThiloKA

    ThiloKA Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    01.04.2006
    Ich wollte BootCamp installieren. Nun kommt dier Fehlermeldung, dass die Partitionierung nicht starten kann, da einige Daten nicht bewegt werden können. Was kann man tun bzw. was bedeutet dies?
     
  2. Weiyi

    Weiyi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    18.01.2006
    Rechte reparieren, festplatte überprüfen und gegebenfalls reparieren....
    das übliche. ;)
     
  3. ThiloKA

    ThiloKA Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    01.04.2006
    Wie macht man dies am besten? Welches Programm?
     
  4. Newton

    Newton MacUser Mitglied

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.04.2003
    Das Problem habe ich auch ... dabei habe ich noch 40GB auf meiner 120GB Platte frei ... :-(

    Achja: Ist ein MBP ...
     
  5. ThiloKA

    ThiloKA Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    01.04.2006
    Mbp???
     
  6. MBP = MacBook Pro

    Starte das Festplattendienstprogramm unter HD/Programme/Dienstprogramme und mache da mal nen Check.
    Oder kanns auch via Tiger-CD den Hardware-Test laufen lassen, doch das obere sollte ausreichen.
    Gruss
     
  7. Ren van Hoek

    Ren van Hoek MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.568
    Zustimmungen:
    102
    Mitglied seit:
    18.08.2004
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen