Benutzerdefinierte Suche

Bootcamp installieren

  1. Bogart

    Bogart Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Habe mich ein wenig mit der Installation von Bootcamp beschäftigt.

    1. Ist dies wirklich eine Alternative oder kaufe ich mir nicht doch besser das Office Paket für mac?

    2. Die Installation von bootcamp erscheint mir doch ein wenig kompliziert oder?

    3. Kann man bootcamp auch komplett auf einer externen Festplatte installieren, damit der mac "sauber" bleibt?
     
    Bogart, 10.12.2006
  2. MarkusN

    MarkusNMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    3
    1. Eine alternative ist es - du musst halt nur neustarten und hast Windows in nativer Geschwindigkeit - funktioniert halt aber nur mit Intelmacs. Office für Mac muss übersetzt werden mit Rosetta.
    2. Die Installation ist einfach - CD brennen - Windows intallieren - Treiber von CD installieren
    3. ja
     
    MarkusN, 10.12.2006
  3. performa

    performaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Nein.
    Boot Camp vielleicht schon.
    Aber Boot Camp ist nur ein Programm für OS X.

    Das damit installierte Windows läßt sich NICHT auf eine externe Platte installieren und davon starten.

    (Besser gesagt: Es geht doch, wenn man weiß wie, und ein paar Hacks vornimmt. Aber wenn einem schon die Installation von Boot Camp "kompliziert" vorkommt, dann Finger weg davon)
     
    performa, 10.12.2006
  4. donsilakis

    donsilakisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    1
    @performa

    mich würde es schon interessieren, wie man eine bootcamp/windows installation auf eine externe festplatte bekommt. ob kompliziert oder nicht, wenn du dazu eine anleitung hast, dann bitte her damit.
     
    donsilakis, 12.12.2006
  5. Palaber1984

    Palaber1984MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    846
    Zustimmungen:
    2
    ich will das auch wissen. Wie kriegt man windows auf einen Externes Plaettchen?
     
    Palaber1984, 12.12.2006
  6. performa

    performaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Ich weiß es auch nicht genau. ;)

    Jedenfalls - der komplizierte Teil ist es, Windows vom Booten von einer externen (USB-)Platte zu überzeugen.
    Da ist - so wie ich das verstanden habe - immer eine Menge "Hacking" in der Windows-Registry nötig.
    Aber die Anleitungen müßtest ihr euch schon auf den einschlägigen Seiten selbst besorgen...
    Entweder Windows-Seiten/Foren/Zeitschriften, bspw. c't, oder vielleicht-vielleicht sogar auf einer Windows-auf-Macs-Seite.
    Sehe jedenfalls in der Theorie kein Hindernis...

    Aber das ganze ist ohnehin kein "Spaß" - USB-Boot ist einfach sub-optimal.
    Lohnt sich nicht... (Meistens nicht)
     
    performa, 12.12.2006
  7. tau

    tauMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
    Sucht einfach mal bitte, wir haben das schon öfters besprochen, inclusive weiterführenden Links.
     
  8. peppermint

    peppermintMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    7.366
    Zustimmungen:
    85
    verstehe ich richtig, dass bootcamp windows am mac installiert,
    und zwar als bootsystem? d.h ich kann nebenher nicht osx betreiben sonder nur immer entweder oder?

    falls ja, was muss ich machen damit ich beide gleichzeitig laufen lassen kann?

    danke
     
    peppermint, 14.12.2006
  9. matti789

    matti789MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Um beide gleichzeitig laufen zu lassen empfiehlt sich das kostenpflichtige Parallels (www.parallels.com).
     
    matti789, 14.12.2006
  10. Palaber1984

    Palaber1984MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    846
    Zustimmungen:
    2
    Wichtiger wäre die Frage, was man einstellen muss, damit Mac und Win Volume bei Starten sofort angezeigt wird ohne ALT zu drücken. wegen Eltern die sich nicht alszu damit auskennen.
     
    Palaber1984, 15.12.2006
Die Seite wird geladen...