Bootbeschleunigung funktioniert nicht

  1. s.matthes

    s.matthes Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    habe versucht mit folgendem Befehl meine Bootzeit zu optimieren:

    sudo ln -s /System/Library/Extensions/BootCache.kext/Contents/Resources/BootCacheControl /usr/sbin/BootCacheControl

    hat leider nicht geklappt, ich bekommen immer folgende Fehlermeldung:

    postdrop: warning: unable to look up public/pickup: No such file or directory

    was hat das zu bedeuten?

    Gruß,

    Sebastian.
     
    s.matthes, 24.02.2004
    #1
  2. boeser_Mann

    boeser_Mann MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    1
    Möglicherweise blöde Frage von mir, aber du benutzt 10.3.2?
     
    boeser_Mann, 24.02.2004
    #2
  3. s.matthes

    s.matthes Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    yep, 10.3.2 mit allen verfügbaren Updates...
     
    s.matthes, 24.02.2004
    #3
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bootbeschleunigung funktioniert
  1. iAlessio
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    337
    Roman78
    08.07.2017
  2. Tordi
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    198
    Tordi
    17.06.2017
  3. JensLeugengroot
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    101
    JensLeugengroot
    14.06.2017
  4. heinetz
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    812
    lostreality
    20.06.2017