Boot Camp will die Partitionen nicht mehr zusammenfügen!!

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Martns, 29.11.2006.

  1. Martns

    Martns Thread Starter

    Hallo,

    wollte zum testen mal das neuee ubuntu installieren. habe also mit bootcamp 10 gb abgeschnipselt. bei der installation musste ich die von bc erstellte partition nochmal teilen (wegen swap ..). letztendlich hat die installation nicht gklappt, weil ubuntu wegen des bootloader rumgeheult hat.

    nun will ich die partitionen wieder zusammen schmeißen!
    GEHT ABER NICHT!!!
    Boot Camp meint:

    Das Starvolumen kann weder partitioniert,
    noch in einer Einzelpartition
    wiederhergestellt werden.

    Für die Installation von Windows muss das Startvolume
    entweder als Mac OS Extended (Journaled) Einzelvolume
    formatiert, oder schon durch den Boot Camp Assistenten partitioniert sein.

    und dann beendet es sich selber.

    Im Festplattendienstprogramm kann ich die Partitionen nicht editieren!
    Mein Knoppix will nicht booten!

    Ich habe übrigens noch ca 80 GB frei! daran liegt es also nicht!
    Was nun????? :(
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.11.2006
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen