Boot Camp Problem

Singalong

Registriert
Thread Starter
Registriert
26.01.2019
Beiträge
2
Hallo liebe Mac User ,

Ich vorausschicken, dass ich blind bin und mir daher natürlich auch der ein oder andere Fehler in der Rechtschreibung passieren kann, aber auch bei der Bedienung meines Macs!

Ich wollte heute mittels Boot Camp Windows 10 auf meinem MacBook Pro (Retina,15“, Mitte 2015) 2,2 GHz I7 mit 16Gb RAM und 251 Flash Speicher installieren.

Aktuelles macos Mojave 10.14.3

Habe mir die Windows 10 1703 Heruntergeladen und Bootcamp gestartet! Das funktioniert aber nicht und Boot Camp wollte alles wieder herstellen. Dabei ist Boot Camp Aber hängen geblieben. Inzwischen habe ich mir Windows 10 1809 heruntergeladen und wollte Boot Camp neu starten, bekomme aber die Fehlermeldung
upload_2019-1-26_21-21-25.jpeg


Und im Festplattendienstprogramm sieht es so aus:
upload_2019-1-26_21-20-23.jpeg


Ich weiß nun nicht, was zu tun ist!!

Freue mich auf hilfreiche Tipps!
Marco
 

Anhänge

  • upload_2019-1-26_21-19-18.jpeg
    upload_2019-1-26_21-19-18.jpeg
    282 KB · Aufrufe: 94

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
34.494
Es gibt wohl Probleme mit dem 1809er. Ich meine, dass ein 1803er funktionieren müsste.
 

win2mac

Aktives Mitglied
Registriert
07.09.2004
Beiträge
3.494
Ja, mit 1803 geht es und dann kannst Du später auf 1809 updaten.
Gruß
win2mac
 

Singalong

Registriert
Thread Starter
Registriert
26.01.2019
Beiträge
2
Vielen Dank schon einmal!

Jedoch startet Boot Camp ja gar nicht mehr! Siehe erste Fehlermeldung!

Wie kann ich die Partitionierung wieder rückgängig machen, so dass Boot Camp wieder starten kann?
 
Oben Unten