Boot Camp - Kernel Panic - 25 GB weg!

Diskutiere das Thema Boot Camp - Kernel Panic - 25 GB weg! im Forum Mac OS X & macOS.

  1. Huggy

    Huggy Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    121
    Mitglied seit:
    27.04.2005
    Hallo.

    Wollte gerade über Boot Camp eine neue Partition für Windows anlegen, blöderweise gab es beim partitionieren eine Kernel Panic. Ich habe 25 GB für Windows ausgewählt, welche nun einfach weg sind! :o

    Die Festplatte ist genauso groß wie vorher, nur ist diese nun mit 25 GB mehr belegt, diese 25 GB kann ich aber nicht finden!

    Weiß jemand weiter?
     
  2. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    51.482
    Zustimmungen:
    5.239
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    reparier mit dem festplattendienstprogramm von dvd aus die platte...
    dann sieht die wieder da...
    wenn du dann schon da bist, kannst da auch die partition für bootcamp anlegen.
     
  3. joker0421

    joker0421 Mitglied

    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    03.12.2007
    Du musst die Platte im Festplattendienstprogramm reparieren lassen, dann werden die Sektoren wieder richtig zugeordnet.
     
  4. Huggy

    Huggy Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    121
    Mitglied seit:
    27.04.2005
    Und wenn ich die Leo DVD gerade nicht zur Hand habe? :(
     
  5. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    20.481
    Zustimmungen:
    2.868
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    dann kannst du es notfalls auch mit dem festplattendienstprogramm einer tiger dvd reparieren lassen.
     
  6. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    51.482
    Zustimmungen:
    5.239
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    dann boote in den single user mode mit apfel+s und mach fsck -fy
     
  7. =]4k![=

    =]4k![= Mitglied

    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    02.12.2007
    Ich kenne das Phaenomen, das ist mir auch passiert...
    Bei mir hats geholfen den BootCamp Assistent nochmal durchlaufen zu lassen und die Option Wiederherstellen zu waehlen.
    Danach war die Festplatte wieder komplett da und es war nicht mehr Platz belegt, als belegt sein sollte...
     
  8. Huggy

    Huggy Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    121
    Mitglied seit:
    27.04.2005
    Die sollte hier bei meinen Eltern irgendwo rumliegen, probier ich gleich mal aus. Welche Taste muss ich beim Starten gedrückt halten? Das war doch c, oder? :kopfkratz:

    Wiederherstellen wird bei mir leider nicht angezeigt... :(
     
  9. HerrSchnuff

    HerrSchnuff Mitglied

    Beiträge:
    2.303
    Zustimmungen:
    169
    Mitglied seit:
    06.11.2005
    Ja

    ...
     
  10. Huggy

    Huggy Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    121
    Mitglied seit:
    27.04.2005
    Danke Jungs, läuft wieder alles und meine 25 GB sind auch wieder da... :)
     
  11. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    20.481
    Zustimmungen:
    2.868
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    und nicht gleich wieder ausprobieren - geht garantiert schief!

    vorher musst du deine festplatte defragmentieren (z.b. durch komplettes backup und sofortiges zurückspielen mit superduper), so dass du genug zusammenhängenden speicherplatz für die windows partition hast.

    problem ist bekannt und ein bug in 10.5.2...

    alternativ lohnt es vielleicht auch auf 10.5.3 zu warten, das soll ja bald kommen
     
  12. Huggy

    Huggy Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    121
    Mitglied seit:
    27.04.2005
    Ähm, ich will aber nachher zocken! ;)
     
  13. Huggy

    Huggy Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    121
    Mitglied seit:
    27.04.2005
    Okay, lässt sich nix machen. Kommt immer die Fehlermeldung, dass ich die Festplatte mit dem Festplattendienstprogramm reparieren soll - da ist aber nix zu reparieren.

    Hat Apple ja toll gemacht... :rolleyes:

    Gibt es eine Virtualisierungssoftware, mit der man in Leopard unter Windows spielen kann?
     
  14. MaxxxSt

    MaxxxSt Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    04.04.2005
    ich häng mich da mal dran.

    hab dasselbe problem, beim erstellen der windows partition kommt ne kernel panic.

    wie defragmentiere ich die festplatte? bzw. wie leg ich die partition im festplatten dienstprogramm an?

    lg
     
  15. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    20.481
    Zustimmungen:
    2.868
    Mitglied seit:
    14.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Boot Camp Kernel
  1. zarrotti
    Antworten:
    33
    Aufrufe:
    1.151
  2. ValleR1
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    583
  3. CaptainRalph
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    329
  4. Michalius
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    354
  5. Thorne^
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    2.042

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...