Boot Camp auf einem iMac Ende 2012 - 27 Zoll - macOS Catalina - 3 TB Fusion Drive funktioniert nicht - GPT Partitionsproblem

Taneriiim

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
25.10.2020
Beiträge
4
Hallo Zusammen,

ich besitze einen iMac Ende 2012 - 27 Zoll mit einem 3 TB Fusion Drive und Mac OS Catalina.

Beim Versuch Windows mit dem Boot Camp Assistenten zu installieren musste ich leider feststellen, dass der iMac 13,2 (also mein Modell) mit einer 3 TB Fusion Drive laut Fehlermeldung von Apple offiziell nicht mehr unterstützt wird. Ein Windows Bootstick lässt dennoch sich erstellen und die Windows Support Software lässt sich auch downloaden, aber zum Erstellen der Partition kommt es erst gar nicht aufgrund der erwähnten Fehlermeldung.

Nun habe ich es manuell versucht mit dem Festplattendienstprogramm. Folgende Szenarien gab es:

1) Erstelle 1 TB Partition (alle Varianten ausprobiert - von exFAT bis HFS+) --> Neustart --> Alt gedrückt gehalten --> Windows Installation per Bootstick (kein EFI Modus) gestartet --> Ergebnis: Windows kann auf dem Datenträger nicht installiert werden. Der ausgewählte Datenträger entspricht dem GPT Partitionsstil (auch Löschen oder Formatieren bringt nichts).

2) Erstelle 1 TB Partition --> Neustart --> Alt gedrückt gehalten --> Windows Installation per Bootstick (EFI Modus) gestartet --> Partition lässt sich auswählen, aber für die Installation möchte Windows 2 weitere Systempartitionen anlegen (vermutlich wegen EFI Modus) --> Nachdem das passiert ist startet die Windows Installation, stürzt zum Ende hin aber ab.

Ich muss dazu sagen, ich hatte Windows per Boot Camp schonmal auf meinem iMac, aber das ist länger her (Mac OS Yosemite und früher).

Woran liegt das? Vielleicht am Nachfolger zu HFS+ - also dem APFS, welches seit Mojave HFS+ ersetzt hat?

Gibt es irgendwie einen Ausweg hier? Danke im Voraus für einen Profi Tipp.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
55.191
Boot Camp erstellt dir halt einen hybrid MBR, damit du im BIOS CSM legacy Modus installieren kannst.
Um 1) zu machen, kannst du dir mit gptfdisk selbst einen hybrid MBR erstellen.
 

Taneriiim

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
25.10.2020
Beiträge
4
Boot Camp erstellt dir halt einen hybrid MBR, damit du im BIOS CSM legacy Modus installieren kannst.
Um 1) zu machen, kannst du dir mit gptfdisk selbst einen hybrid MBR erstellen.
Kenne mich mit gptfdisk leider kaum aus. Was muss man da dann eingeben wenn ich fragen darf?
 

Taneriiim

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
25.10.2020
Beiträge
4
Falls eine englische Anleitung kein Problem ist:
https://www.rodsbooks.com/gdisk/hybrid.html

Die eigentliche Anleitung ist recht weit unten, am Anfang stehen halt die technischen Implikationen.
Vielen Dank für den Link. Englisch ist kein Problem, sieht aber nach einer noch komplizierteren (und nicht ganz risikolosen) Geschichte aus als ohnehin schon. Mal sehen ob ich mich da wirklich noch heran traue.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
55.191
Kompliziert ist es nicht, das Risiko liegt halt darin, dass dann im MBR und im GPT was anderes stehen könnte, wenn man nicht aufpasst.

Je nach Geschmack kannst die Mac Partition als protected angeben, damit die unter Windows nicht erscheint.
 

Taneriiim

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
25.10.2020
Beiträge
4
Dennoch würde mich der genaue Grund interessieren, warum Apple ausgerechnet beim 3TB Fusion Drive Modell die automatische Erstellung einer hybriden MBR durch den Boot Camp Assistenten nicht unterstützt.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
55.191
Dennoch würde mich der genaue Grund interessieren, warum Apple ausgerechnet beim 3TB Fusion Drive Modell die automatische Erstellung einer hybriden MBR durch den Boot Camp Assistenten nicht unterstützt.
Ist nicht nur dein Modell.
https://www.ifun.de/macos-mojave-kein-boot-camp-auf-imac-2012-127775/

In dem Apple Support Dokument steht was man muss die Boot Camp Partition entfernen, um ein macOS Uograde zu machen.
Anscheinend können die sonst nicht das Fusion von Corestorage auf APFS konvertieren.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf
Oben