1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bondiblue-Speicher in den Blueberry-Slotin?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von umaro@web.de, 24.01.2004.

  1. umaro@web.de

    umaro@web.de Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mac-Freunde,
    ich habe einen Blueberry-iMac mit Slotin-Laufwerk und 128 MB. Und einen Bondiblue-Rev.B-iMac mit 384 MB. Kann ich den Speicher vom Bondiblue in den Blueberry übernehmen? Hat jemand Erfahrung mit dem Auseinander- und dem Zusammenbauen der beiden Typen? Kann das der begabte Heimwerker lösen? Der Blueberry hat OS X bekommen und braucht jetzt mehr Speicher.
    Viele Grüße, Uli
     
  2. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    38
    Hi,

    nein, die sind nicht kompatibel. Die Speicherriegel die in den iMac Rev a-d drin sind, sind Notebookspeicher (anderes Format).

    In den Slot-In Modellen sitzt Standard-SD-RAM PC 100.

    Eine Anleitung zum Wechsel des Arbeitsspeichers findest Du direkt bei Apple:
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=50033

    Grüße,

    tasha
     
  3. umaro@web.de

    umaro@web.de Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Danke!

    OK, danke für den Hinweis, wenn es mir auch sachlich nicht gefällt. Ist 75 Euro ein gutes Angebot für den 256er Speicher für den 350er iMac?