Bluetooth zum Musikhören nutzen...

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von Ic3T, 14.07.2004.

  1. Ic3T

    Ic3T Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Bluetooth misbrauchen ...

    Tach alle zusammen...
    sagt mal wäre das möglich über den bluetooth ausgang musik zu schicken? also die musik dann auch mit nem bluetooth (handy-)headset zu empfangen?
     
  2. mailtopp

    mailtopp MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    4
    das glaub ich kaum, dass das geht, weil ja das headset auf ganz andere informationen wartet als auf eine datei! auf dem headset kannst du ja nix speichern und direkt abspielen wird kaum funktionieren
     
  3. Ic3T

    Ic3T Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    ja halt streamen? wie ein handygespräch
     
  4. Ebbi

    Ebbi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    2
    Ob es mit dem Headset geht weiss ich nicht, aber die c't hat ein solches Projekt am Laufen, das sich "BlueMP3" nennt.
    Das ist ein Hardwarebausatz in Form einer Platine, mit der man vom Rechner per Bluetooth verschickte Musik empfangen und per Stereo-Cinch in eine Anlage einspeisen kann.

    http://www.bluemp3.de/
    http://www.heise.de/ct/ftp/projekte/bluemp3/
     
  5. EricssonFreak

    EricssonFreak MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2004
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Stereo-Bluetooth-Headsets werden seit kurzem verkauft. Die sind explizit dazu da, gestreamte Musik vom Rechner zu hören. Im Prinzip bietet sich das sogar an, da die Fehlerkorrektur von Bluetooth jedem Funk-Headset weit überlegen ist ... Und somit ein besserer Musikgenuss gewährleistet wird.

    Der Faktor, von dem das "Ob-es-geht" abhängt, ist der Bluetooth-Stecker am oder im Mac: Solange der das Bluetooth-Audio-Stereo-Profile unterstützt, kein Problem. Aber da das sehr neu ist, halte ich das für sehr unwahrscheinlich ...

    Gruß ///Freak
     
  6. -Nuke-

    -Nuke- MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2003
    Beiträge:
    2.135
    Zustimmungen:
    15
    Hi.

    Ja das geht. Ich habe ein Plantronic M3000. Wenn du das Headset in OS X eingebunden hast, dann kannst du das Headset als Audio-Ausgabe in den Ton-Einstellungen auswählen.

    Dann iTunes starten und los geht´s. Aber da das Plantronic ein Headset für Telefone ist, ist es auch nur Telefonqualität. ;)
     
Die Seite wird geladen...