Bluetooth Verbindung von Mac mit Verstärker

  1. Clubrocker

    Clubrocker Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2003
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    1
    Hi.
    Ich suche eine Bluetooth Verbindung von Mac einem Verstärker einer Stereoanlage um über diese dann die iTunes Musik zu hören.
    Gibt es da vieleicht ein "kleines Kästchen" welches man mit dem Verstärker verbindet und dann über Bluetooth anstatt über Kabel die Musik an den Verstärker senden kann?

    Danke schonmal für eure Antworten :)
     
    Clubrocker, 07.12.2006
    #1
  2. Grossernarr

    Grossernarr MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.07.2006
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    19
    Airport. Ist zwar kein BT, aber funzt.

    Hey, ein Saarländer, sehe ich jetzt erst.
     
    Grossernarr, 07.12.2006
    #2
  3. daschmc

    daschmc MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    19
    daschmc, 07.12.2006
    #3
  4. deveroe

    deveroe MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2006
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    deveroe, 07.12.2006
    #4
  5. Clubrocker

    Clubrocker Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2003
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    1
    Ups. Stimmt ja. Darauf hätte ich auch mal kommen können......
    @Grossernarr
    Ja es gibt auch Saarländer mit Mac´s :) obwohl die hier wohl nicht soooo verbreitet sind
     
    Clubrocker, 07.12.2006
    #5
  6. redwingedraptor

    redwingedraptor MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    Und ich wollt schon Fragen welcher Receiver denn BT eingebaut hat. ;)
     
    redwingedraptor, 07.12.2006
    #6
  7. daschmc

    daschmc MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    19
    Einen Receiver hab ich nicht gefunden, aber von Sony gibs folgendes:

    http://www.sony.at/view/ShowArticle.action?articlesection=1&article=1157030650765

    War mir auch nicht bekannt, aber dieser Fred hatte mich neugierig gemacht ob es vllt. doch eine BT Lösung gibt. Interessant finde ich auch, dass in der Produktbeschreibung der Sony Österreich HP ausdrücklich die Mac-Kompatiblität genannt wird. (auf der deutschen Seite fehlt dieser Hinweis.)
     
    daschmc, 07.12.2006
    #7
  8. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Guck dir mal bei Pearl das folgende Produkt an: PE-2935-913

    Hab ich gestern im Katalog gefunden. Aber noch nicht getestet, ob es wirklich das ist, wie es beschrieben wird. Und ob es am Mac geht.

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 08.12.2006
    #8
  9. redwingedraptor

    redwingedraptor MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    Ist ja cool, wusste nicht das dieses Technik so funktioniert.
    Aber ich dachte eher an ne richtige Anlage und nicht solche Brüllwürfel. ;)

    Aber in einem ordentlichen Receiver integriert würde das schon was her machen.
     
    redwingedraptor, 08.12.2006
    #9
  10. thoralf

    thoralf MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2005
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    4
    Ich habe mich vor einiger Zeit auch mal mit dem Thema befasst. Es gibt ja auf dem Markt einige Geräte, die das Bluetooth Audio Sink - Profil für vernünftige Stereoübertragung unterstützen und entsprechende Ausgänge für den Verstärker haben.

    Leider unterstützt OSX das Audio Sink - Profil als Audio-Ausgabegerät oder "virtuelle Soundkarte" nicht. Vermutlich weil Apple die Konkurrenz zu seinen Airport Express - Stationen scheut. Aber vielleicht kommt das ja doch in Version 10.5?

    Die einzige BT-Soundausgabe ist über ein Mono-Headset möglich. Aber wer will das schon für Musik nutzen.
     
    thoralf, 08.12.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bluetooth Verbindung Mac
  1. christoph128
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    256
    paperflow
    01.02.2017
  2. NilZ
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    260
    NilZ
    17.12.2016
  3. Derio
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    179
    Derio
    25.11.2016
  4. YukariNeko
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    328
    YukariNeko
    22.09.2016
  5. GerdG
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    605
    Teckel
    27.01.2015