Bluetooth-Verbindung auch ohne Software?

  1. MrZebra

    MrZebra Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Man möge mir verzeihen, falls die Frage offensichtlich sein sollte, aber ich habe die letzten 5 Jahre mit dem selben alten Nokia telefoniert, und hab mir jetzt endlich ein neues Handy von lg zugelegt. Ich hab also absolut keine Ahnung, wie ich ein Handy mit einem Computer verbinde.

    Nun zu Frage: Brauch ich, um eine Verbindung von meinem iBook zu meinem Handy herzustellen, die passende/n Software/Treiber auf dem iBook? Die wurde nämlich weder mit dem Handy mitgeliefert, noch hab ich was im Internet gefunden. Und mein iBook wurde damals noch ohne Bluetooth-Hardware geliefert, deshalb mag ich mir jetzt nicht einfach auf gut Glück z.B. den DBT-120 kaufen, nur um dann festzustellen, dass es eben nicht funktioniert.
     
  2. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    wenn dann brauchst du nen BT stick dafür.
    aber das kannst du eh vergessen. LG ist sonne randgruppenmarke und nur in asien weit verbreitet. mit nem LG handy kannst du am mac rein gar nichts syncen. das funktioniert ja nicht mal am pc vernünftig mit den dingern.
    es gehen nur diese modelle:
    http://www.apple.com/macosx/features/isync/devices.html

    schau bitte das nächste mal in ein solches forum rein bevor du dir was kaufst das am mac funktionieren soll.

    ich hoffe für dich dass du das handy bestellt hattest und nochj in der 14 tägigen rückgabefrist bist...
     
  3. MrZebra

    MrZebra Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Dankeschön...
    Aber ich hab mir das Handy ja hauptsächlich für die Verwendung als.. Handy :D besorgt (für ein paar € mit neuem Vertragsabschluss). Eine Verbindung mit meinem iBook wär halt nur ein netter Bonus gewesen.
     
Die Seite wird geladen...