bluetooth unsicher?

  1. raimond

    raimond Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.08.2004
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    1
    hallo zusammen,

    bin etwas verunsichert was bluetooth angeht ...

    habe nur selten damit zu tun, und nutze es meist um bilder vom meinem handy auf mein laptop zu übertragen. dieses bedeutet immer einen ziehmliches prozedere mit bluetooth aktivieren, sichtbar machen, verbinden über eine codenummer und dann nochmal gegenseitiges bestätigen.

    bei einer party konnte ein gast dort mit seinem laptop einfach auf mein handy zugreifen ... einzige voraussetzung war das bluetooth aktiviert war.

    wir haben bilder ausgetauscht ... von handy zu handy und er hatte plötzlich bilder von mir auf seinem rechner ... ohne anmeldung, code, etc.

    watt war datt denn ... ?

    gibt es ein tools mit dem es unproblematisches ist per bluetooth zu kommunizieren?

    oder war das ein meisterhacker?

    gruß raimond
     
    raimond, 07.11.2006
    #1
  2. raimond

    raimond Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.08.2004
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    1
    ok, schade ... dachte könnte mir einer von der cracks helfen!

    aber bleibt wohl ein offene frage!

    gruß raimond
     
    raimond, 13.11.2006
    #2
  3. performa

    performa MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Nun - es gibt derweile Bluetooth-"Hacking"-Tools. Dafür muß man auch kein Meisterhacker sein.

    Aber ich bin mir gar nicht sicher, ob er sowas verwendet hat.
    Wenn du ihm mal per Eingabe deines Schlüssels dein Handy freigegeben hast, dann kann er natürlich auch "ziehen".
    Aber wieso fragst du eigentlich nicht diesen Gast?
     
    performa, 13.11.2006
    #3
  4. raimond

    raimond Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.08.2004
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    1
    erst einmal danke ... hatte mich dann doch stark gewundert und mir keine ruhe gelassen!

    nun ... den gast kannte ich nicht, er hat einen eingeladenen gast begleitet ... hört sich doof an ... lach.

    mir war es zu blöde über drei ecken nachzufragen ...

    gruß raimond
     
    raimond, 17.11.2006
    #4
  5. Macverehrer

    Macverehrer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    2.128
    Zustimmungen:
    6
    ich habe mein handy in die favoriten auf meinem mb eingetragen udn jetzt läuft es genauso. bluetooth auf dem handy an. bluetooth client auf dem mac gestartet fertig.
     
    Macverehrer, 17.11.2006
    #5
Die Seite wird geladen...