Benutzerdefinierte Suche

Bluetooth nicht mehr verfügbar?

  1. MacAristoteles

    MacAristoteles Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    während ich gestern Abend am meinen iMac (G5 PPC) saß, hat sich mal eben so das Bluetooth verabschiedet. Es war einfach mal so nicht mehr verfügbar (keine Softwareaktualisierung oder ähnliches vorher gemacht). Da ich ja nun mal eine BT Tastatur und Maus habe war der Spaß, den ich eigentlich seit mehr als einem Jahr bei meinem ersten Mac hatte, verloschen, den ich konnte natürlich nichts mehr machen als den Mac abzuschalten. Heute konnte ich zum Glück eine USB Tastatur und Maus organisieren und ich begab mich auf der Suche nach Möglichkeiten das Bluetooth wieder einzuschalten. Als erstes versuchte ich es über den BT Assistenten, Dienstprogramm usw. aber die behaupteten einfach dass es kein BT-Modul auf meinen Rechnen gibt. Der System-Profile zeigte auch kein Bluetooth an. Mein nächster Schritt bestandt im PRAM löschen, nachdem ich gelesen habe, dass es schon mal bei Mac's funktioniert hat, leider ohne Erfolg. Dann habe von der Installations-CD das Festplatten-Dienstprogramm laufen lassen, leider auch ohne Erfolg. Als nächstes folgte die Hardware-CD, die zeigte aber auch kein BT an. Jetzt versuchte ich es anders: ich habe die zu meinem OS X 10.4.8 das letzte Sicherheitsupdate geladen und die aktuellste FW für Bluetooth (1.2.1) - siehe da, auf einmal is BT wieder da - mit Freude und dem Gefühl als hätte ich das Feuer neu entdeckt. Nach ca. 3 min ist das BT wieder weg und dann nach 1 min wieder da... ok, dachte ich mir, das kann vielleicht an deiner Maus oder der Tastatur liegen, nun habe ich nur die Maus eingeschaltet und nach ein paar Minuten war das BT wieder weg, kamm aber wieder zum Vorschein - hmm, dachte ich, dann probiere ich das mal nur mit der Tastatur. Diese war ungefähr eine Stunde dran und auf einmal ist das BT wieder weg und einfach als Hardware nicht vorhanden, schon seit Stunden. Was meint Ihr, soll ich zu nächsten Apple-Shop, der leider 80km weg ist oder hat jemand eine Idee??
    Vielen Dank im Voraus!
     
    MacAristoteles, 19.01.2007
    #1
  2. joestoeb

    joestoeb MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2003
    Beiträge:
    2.012
    Zustimmungen:
    73
    Ich würde mal zu einem Apple Shop fahren, so wie du es dir selbst schon überlegst.
    Ein normales Verhalten ist dass nicht, ich würde auf ein Hardwareproblem tippen.
     
    joestoeb, 20.01.2007
    #2
  3. MacAristoteles

    MacAristoteles Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich so darüber nachdenke, d.h. wenn es ein Hardwareproblem ist, dann glaube ich, dass der Kauf eines D-Link Adapters günstiger sein wird als ein Austausch oder Reperatur des integrierten iMac Bluetooths...
     
    MacAristoteles, 20.01.2007
    #3
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bluetooth verfügbar
  1. christoph128
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    258
    paperflow
    01.02.2017
  2. NilZ
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    264
    NilZ
    17.12.2016
  3. Derio
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    182
    Derio
    25.11.2016
  4. YukariNeko
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    330
    YukariNeko
    22.09.2016
  5. burkimac
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.496
    burkimac
    26.01.2015