Benutzerdefinierte Suche

Bluetooth Maus am PowerBook

  1. lichty

    lichty Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    wer kann mir sagen was ich tun muss um die Apple Maus an einen PowerBook zum laufen zu bekommen. Ich habe den Astistenten bereits gestartet aber die Maus wird nicht erkannt. Die Lampe der Maus leuchtet.
     
    lichty, 25.05.2005
  2. TobiM

    TobiMMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.05.2004
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Du musst die Mouse in den Connect-Mode versetzten, die Lampe muss blinken. Steht in der Anleitung, ich weiß es gerade leider nciht auswendig...
     
    TobiM, 25.05.2005
  3. Macbeatnik

    MacbeatnikMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.04.2004
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Maus einschalten und doppelklicken,bewegen sollte ausreichen
     
    Macbeatnik, 25.05.2005
  4. tänzer

    tänzerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    9
    Oben auf das Bluetooth Zeichen und dann auf Gerät hinzufügen.
    Dann auf Maus und die Maus anmachen (also den Schieber aufmachen)...klick mal ein wenig rum und bewege sie, so daß sie auch erkannt wird!
    Dann findet der die irgendwann, Du gibst dem Kind einen namen und gut ist!
     
    tänzer, 25.05.2005
  5. lichty

    lichty Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    3
    Genauso bin ich vorgegangen. Ich habe auch gedacht das die Maus erkannt wird, doch leider nicht. Am andern Book läuft die Maus ohne Probleme, nur an diesem nicht. Also ist die Maus in Ordnung. Doch das Zeichen das eine Maus gesucht wird läuft und läuft und läuft.
     
    lichty, 25.05.2005
  6. master_p

    master_pMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    23
    Welche Maus hast Du denn genau und gibt es dort einen "Connect" Button oder sowas in der Art? Wenn ja, dann mal kurz vor der Erkennung drücken und entweder mal so durchlaufen lassen oder ordentlich die Maus bewegen.
     
    master_p, 25.05.2005
  7. wildchr

    wildchrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe ebenfalls Probleme, eine BT-Maus (Macally) an mein PB anzuschließen. Book ist ganz neu, wurde heute erst geliefert, aber das Teil will die Maus einfach nicht erkennen. Ich versuch's jetzt nochmal mit neuen Batterien, könnte ja sein, dass die mitgelieferten schon halb leer waren.
     
    wildchr, 25.05.2005
  8. lichty

    lichty Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    3
    Ich habe die weiße Maus von Apple. Die sollte doch vom Book erkannt werden. Ich bin genauso vorgegangen wie ihr beschrieben habt. Ich habe die Maus bewegt, auf ihr rum gedrückt usw. doch sie wird nicht erkannt. Es läuft auf dem Rechner OSX 10.3.9 mit allen Updates. Das erstaunlich ich, das sie am anderen Book sofort erkannt wird.
     
    lichty, 26.05.2005
  9. wildchr

    wildchrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    1
    Auch ich habe die letzte Stunde fast ausschießlich damit verbracht, meine Macally Mouse zum Laufen zu bringen, aber sie will einfach nicht weder an meinem mini noch am PB. Dann habe ich die Original Apple Mouse ausprobiert und die wird einwandfrei erkannt vom PB und läuft auch.

    Bei mir wird die Macally Mouse auch erkannt, aber wenn dann dort steht "Verbindung aufbauen - mit leerem Passwort verbinden" bricht die Verbindung ab, obwohl ich sie bewege, auf ihr rumklicke usw. und sie wird nicht erkannt. Das Spielchen habe ich jetzt bestimmt schon 30 Mal probiert, Batterien sind eindeutig voll, habe sie auch schon ausgewechselt und mit der anderen Mouse probiert, dort gehen sie.

    Weiß noch jemand Rat!
     
    wildchr, 26.05.2005
  10. schuecke

    schueckeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2004
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    17
    Das Problem kommt mir bekannt vor (PB G4 mit MouseExlorer von MS).
    Bei mir hat immer folgendes geholfen: BT abschalten. System neu booten (anscheinend ganz wichtig). BT wieder einschalten. Neu konfigurieren => Mouse => usw.

    Danach hat er die dann wieder gefunden.
     
    schuecke, 26.05.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bluetooth Maus PowerBook
  1. GlennQuagmire
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    532
    Lassak34
    01.10.2015
  2. Gutiu
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.258
  3. finocchio
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    440
    Die Milch
    18.12.2006
  4. marcip3
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    601
  5. VXRedFR
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    570
    Ranmaru
    07.04.2006