Bluetooth-Lautsprecher mit natürlichem Klang

WollMac

Mitglied
Mitglied seit
18.06.2012
Beiträge
8.042
Wo liegen die den preislich, damit ich eine Vorstellung habe?
Gerade mal nachgesehen, die Diamond A1 sind dir wohl zu teuer, Amazon ruft die für etwa 700 auf, aber die DS-2 liegen bei Amazon bei 204 €. Ich würde allerdings zum Hifi-Händler gehen und da mal Verschiedenes probehören (und dann da auch kaufen). So bin ich zu Wharfedale gekommen.
 

electricdawn

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.12.2004
Beiträge
11.289
Ok, 700 Euro sind mir wohl tatsächlich zu teuer. Muss mal sehen, wie weit ich da bereit bin zu gehen... Aber trotzdem schon mal Danke für deine Vorschläge, @WollMac. Das geht schon in die richtige Richtung. Vielleicht schaue ich mir doch mal den B&W Zeppelin genauer an...

Tante Edith meint, das die DS-2 doch schon was sind... Hm...
 

WollMac

Mitglied
Mitglied seit
18.06.2012
Beiträge
8.042
Ok, 700 Euro sind mir wohl tatsächlich zu teuer. Muss mal sehen, wie weit ich da bereit bin zu gehen... Aber trotzdem schon mal Danke für deine Vorschläge, @WollMac. Das geht schon in die richtige Richtung. Vielleicht schaue ich mir doch mal den B&W Zeppelin genauer an...

Tante Edith meint, das die DS-2 doch schon was sind... Hm...
Wie ich schon sagte, selber anhören ist das Wichtigste. Ich bin mit ein paar eigenen CDs zum Händler gegangen und habe mir da verschiedene Boxen angehört.
 

davedevil

Mitglied
Mitglied seit
30.10.2010
Beiträge
7.718
Die Marshall Kopfhörer sind echt gut. Aber von den Retro BT Boxen halte ich nicht viel. Ist glaube ich ne Frage der Hörgewohnheit und damit des Alters.

Die Yoyo begeistert Tester und ist eher für typische Stereoanlagenhörer.
 

CLMNZ

Mitglied
Mitglied seit
07.01.2015
Beiträge
66
die Yoyo-Box sieht find ich richtig gut aus – hat auch nen stolzen Preis :)
 

Nicolas1965

Mitglied
Mitglied seit
07.02.2007
Beiträge
2.545
Bei Völkner sind die Marshall Killburn z.Zt. kräftig reduziert. Die wurden hier ja mehrfach empfohlen.
Danke für den Hinweis.

Bei Völkner ist die Angebotsfrist zwar beendet, bei der Suche über Idealo sind aber ähnliche Angebote zu finden. Digitalo gehört - zumindest nach den Impressumsdaten - zu Völkner.

Mal sehen, was die kleine Zauberbox so leistet.
 

electricdawn

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.12.2004
Beiträge
11.289
Nein, eher nicht. Wenn ich mir die Sachen nicht im Laden kaufe, will ich da schon ein Rückgaberecht haben. Trotzdem danke für deinen Vorschlag.