Bluetooth Keyboard + key-shortcuts on boot? Geht das?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Rob72, 26.10.2006.

  1. Rob72

    Rob72 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    12.11.2001
    HI,

    habe mal eine Frage zum booten mit bluetooth keyboards.

    Wenn man mal während des bootens so nette
    mac keysequences 'on boot'
    eingeben bzw. gedrückt halten möchte
    (wie z.B. boot: +t boot in FireWireTargetMode
    oder boot: cmd+Shift+p+r PRAM löschen etc.),
    man aber nur ein Bluetooth Keyboard (via BT dongle am mini) hat,
    besteht die Verbindung schon WÄHREND des bootens, kann man also diese shortcuts mit Erfolg eingeben? Oder gibts da eine besondere Einstellung, die man beachten sollte? Oder kann man das einfach GAR NICHT MEHR?

    Gibt es hierzu vielleicht Erfahrungswerte anderer BT-keyboard-Benutzer?!

    Danke

    Rob
     
  2. Mütze

    Mütze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.11.2005
    Ich nutze ein Apple Wireless Keyboard an meinem iMac mit internem Bluetooth (nicht über Dongle). Da funktionieren die Tastenkombinationen ohne Probs (Solang der Akku noch Saft hat ;)).

    Mütze
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen