Bluetooth Headset

lintomac

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
05.08.2008
Beiträge
21
Hallo,
ich suche ein Bluetoothheadset welches Ich unter OSX nutzen kann. Und welches trotzdem nicht so klobig ist. Ehr die größe wie die kleinen Teile fürs Handy. Wenn das Ding auch noch mit meinem Standard Nokiahandy kommunizieren kann, umso besser. Irgendwelche Vorschläge?

Achso, das primäre Einsatzgebiet ist Teamspeak und Skype.

Grüße LINtoMAC
 

design11

Aktives Mitglied
Registriert
09.01.2005
Beiträge
1.201
Wenn ich das richtig überblicke, müsste sich doch jedes BT-Headset mit dem Mac verbinden lassen wie überhaupt jedes BT-Gerät ??!!
Klappt ja auch mit jedem Handy (ausser natürlich den Sync-Funktionen nicht bei jedem).
 

lintomac

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
05.08.2008
Beiträge
21
Wie soll Ich deine Frage jetzt verstehen? Ich weiß ja auch nicht ob das geht, darum frage Ich. Du brauchst die Frage jetzt nicht nochmal wiederholen.

Auf der Verpackung von den meisten Bluetoothteilen dieser Art steht jedenfalls nix von Mac. Immer nur Windows. Aber ich habe bisher noch nicht so viele davon gesehen. Hat keiner meiner Bekannten.

Gruß LINtoMAC
 

Lofgard

Aktives Mitglied
Registriert
17.04.2005
Beiträge
1.045
Nimm irgendeines. Wird gehen. Nur Nokia-Handys sollen da machmal etwas zickig sein hört man so. ;-)

Ich habe auch das billigste kleinste genommen, Samsung WEP300 für 30 €, läuft prima und läßt sich mit Teamspeax zB als Audioein- und ausgabe nur für dieses Programm nehmen, der Rest geht über Lautsprecher. Jedes andere BTHS soll auch gehen. Ist ja Bluetooth.
 

lintomac

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
05.08.2008
Beiträge
21
Okay wenn jedes geht ... denn suche Ich mir mal nen schickes aus. Ich bin halt nur immer verwirrt ... weil da nicht für osx draufsteht...

Danke
 

design11

Aktives Mitglied
Registriert
09.01.2005
Beiträge
1.201
Nimm irgendeines. Wird gehen. Nur Nokia-Handys sollen da machmal etwas zickig sein hört man so. ;-)

...... Jedes andere BTHS soll auch gehen. Ist ja Bluetooth.

Genau das meinte ich. Ich habe nicht die Frage wiederholt, sondern geantwortet, wenn´s recht ist...
 

lintomac

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
05.08.2008
Beiträge
21
Na denn antworte doch einfach ohne Fragezeichen. Das verwirrt mich nicht so???
;-)


Gruß LINtoMAC
 

design11

Aktives Mitglied
Registriert
09.01.2005
Beiträge
1.201
Na denn antworte doch einfach ohne Fragezeichen. Das verwirrt mich nicht so???
;-)


Gruß LINtoMAC

Die Fragezeichen sind für den Fall der Fälle...du weisst: generell SOLLTE es funktionieren. So gibt mir jedenfalls mein Fachhändler einiges Zubehör mit inkl. dem Hinweis, dass ich umtauschen kann...also wie soll ICH dir dann aus der Ferne sagen, ob´s bei dir 100% fungst ??????????????? :D
 

lintomac

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
05.08.2008
Beiträge
21
Ich wollte halt ... wie man in der Frage sieht welche wissen die funktionieren. Die Frageantwort von dir war da verwirrend: "Gehen da nicht alle?" ... was soll ich denn darauf antworten?

genung ... jetzt hat nix mehr mit dem Thema zu tun
Gruß LINtoMAC
 

defton

Mitglied
Registriert
13.03.2007
Beiträge
158
Hi,

könnte mir vielleicht jemand sagen wie die Sprach-, bzw. Aufnahmequalität dieser Bluetooth Headsets ist verglichen zu "richtigen" Headsets?

Der primäre Zweck ist damit Sprachaufnahmen auf dem Macbook zu machen (z.b. Audacity), aber auch z.b. über Skype zu telefonieren. Da ich das gerne im Stehen machen will, taugt das eingebaute Mikro hierfür nicht so gut. Kabellos wäre mir am liebsten, Bluetooth wäre am besten, da ich das dann auch mit meinem Handy und soweit ich weiss auch mit meinem Ipod touch nutzen könnte...

Danke im Voraus!
 

alexzero

Aktives Mitglied
Registriert
09.02.2008
Beiträge
1.178
Für Sprachaufnahmen kannst du BT-Headsets komplett vergessen. Die Qualität ist vergleichbar mit einer GSM-Handy-Verbindung.
 

defton

Mitglied
Registriert
13.03.2007
Beiträge
158
Für Sprachaufnahmen kannst du BT-Headsets komplett vergessen. Die Qualität ist vergleichbar mit einer GSM-Handy-Verbindung.

Liegt das an dem Mikro (weil das am Ohr steckt) oder an der Übertragung? Es gibt nämlich auch ein paar Modelle, die mehr nach einem Headset aussehen (mit Mikro vor dem Mund), wie z.b. das BSH- 180, Stereo.

Danke!
 

ottoffm

Neues Mitglied
Registriert
12.12.2004
Beiträge
23
Hallo lintomac,

im Prinzip kannst du jedes BT-Headset verwenden.

Der Unterschied liegt im Preis und Qualität.

Hatte zuerst ein ein billiges Dings für ca. € 20 (für skype).
das war okay aber nicht besonders berauschend (bzw. es rauschte :D)

Wenn Du nicht zufrieden bist, tausche es doch einfach um.
Das Recht hast Du ja als Verbraucher

Habe dann doch tiefer in die Tasche gegriffen (das Apple BT-Headset)
Sieht gut aus, bessere Qualität und funktioniert mit Skype am MacBook, sowie
prima beim Autofahren mit dem iPhone.
 
Oben Unten