Bluetooth funktioniert nicht mehr

stella777

Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.12.2006
Beiträge
489
Help! Bluetooth an meinem MacBook Pro scheint den Geist aufgegeben zu haben. Ich kann es nicht mehr deaktivieren und es erkennt auch keine Geräte mehr, bzw. lässt sich nicht verbinden.

Getan habe ich: Neustarts, Bluetooth-Modul zurückgesetzt, evtl beschädigte Dateien gelöscht, SMC-Reset.

Hat alles nichts geholfen leider. Hat jemand vielleicht noch eine Idee?

Danke und Gruss

Stella
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
33.019
Anderen Benutzer probieren, ggf. System neu installieren.
 

dg2rbf

Aktives Mitglied
Registriert
08.05.2010
Beiträge
8.024
Hi,
Da ist das Betriebssystem beschädigt, es hilft nur ein Cleaninstall.
 

yew

Aktives Mitglied
Registriert
29.02.2004
Beiträge
7.652
Hi

schau doch erst mal nach, ob Bluetooth überhaupt noch im Systembericht aufgeführt ist

Gruß yew
 

stella777

Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.12.2006
Beiträge
489
Scheint so...
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-06-09 um 16.26.03.png
    Bildschirmfoto 2021-06-09 um 16.26.03.png
    455,2 KB · Aufrufe: 12

yew

Aktives Mitglied
Registriert
29.02.2004
Beiträge
7.652
Getan habe ich: Neustarts, Bluetooth-Modul zurückgesetzt, evtl beschädigte Dateien gelöscht, SMC-Reset.
Hi
fehlt aber noch die Erste Hillfe und safe-boot

.... und ja, deaktiviere mal die WLAN-Geräte in deiner Umgebung

Gab schon öfters mal Probleme WLAN/Bluetooth .... die sich gegenseitig störten


Gruß
 

stella777

Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.12.2006
Beiträge
489
Hat leider nichts genutzt.... Es scheint nichts Anderes als clean Install übrig zu bleiben.
 

stella777

Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.12.2006
Beiträge
489
Vielen Dank. Ich glaube es bringt alles nix. Ich kann ja nicht mal mehr an- und ausmachen.
 
Oben