macOS Big Sur Bluetooth externer Plattenspieler wird von MBP nicht erkannt - auf Mac Mini schon

blue apple

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.12.2005
Beiträge
17.719
Hallo!
Zu Hause konnte ich problemlos mein M1 Mac Mini mit meinem externen Plattenspieler koppeln der auch eine Bluetooth-Funktion hat, mittlerweile habe ich problemlos den Mini auf Monterey aktualisiert und habe keine Probleme mit der Verbindung.

Nun arbeite ich auch manchmal im Home-Office mit meinem M1 MBP 13" der noch auf BigSur bleiben muss. Da wird aber der Bluetooth Plattenspieler gar nicht erkannt in den Systemeinstellungen. Habe bereits neugestartet, das Gerät auch an- und erneut ausgemacht, mit shift+alt auf den Bluetooth-Symbol die Module zurückgesetzt... Hilft alles nichts! Was kann ich noch machen?

Danke euch :)
 

Der Reisende

Aktives Mitglied
Registriert
27.12.2011
Beiträge
4.024
Gibt es auch interne Plattenspieler? Spass beiseite. Welches Modell? BT eingebaut oder Zubehör?
 

blue apple

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.12.2005
Beiträge
17.719
Ok, das war echt zu leicht... :hamma:
Danke euch - hat geklappt!

Ohne den jeweils immer zu löschen aus der Liste wird nicht gehen oder?
 

Retnueg

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2008
Beiträge
15.720
Ohne den jeweils immer zu löschen aus der Liste wird nicht gehen oder?
sieht wohl so aus, ;)
aber warum einfach, wenn es auch umständlich geht, was soll so ein Blödsinn, warum kann ich da nicht mehrere Rechner koppeln, gerade weil der Plattenspieler ja ein moblies Gerät ist, das ist doch völlig kontraproduktiv,
wenn ich am Handy etwas mit BT kopple, muss ich auch nicht dauernd löschen, um dann ein anderes Gerät koppeln zu können, :noplan:
ist mir unverständlich,
 

blue apple

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.12.2005
Beiträge
17.719
sieht wohl so aus, ;)
aber warum einfach, wenn es auch umständlich geht, was soll so ein Blödsinn, warum kann ich da nicht mehrere Rechner koppeln, gerade weil der Plattenspieler ja ein moblies Gerät ist, das ist doch völlig kontraproduktiv,
wenn ich am Handy etwas mit BT kopple, muss ich auch nicht dauernd löschen, um dann ein anderes Gerät koppeln zu können, :noplan:
ist mir unverständlich,
tja das ist echt nicht benutzerfreundlich gedacht!
schade dass es hierfür noch keine lösung gibt... :hum:
 

Ähnliche Themen

Oben