Benutzerdefinierte Suche

Bluescreen Alternative in FCP

  1. kiyux

    kiyux Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    8
    Hallo Leute

    Ich habe vor einen kurzen Film zu drehen und habe dazu auch ein Team gefunden. Nun bin ich dabei herauszufinden welche technischen Möglichkeiten sich uns bieten... und ein Bluescreen öffnet natürlich viele Türen. Weil das Budget aber sehr beschränkt ist und für eine gute Bluebox (6 meter min zw. Darsteller und Wand) gewisse Kosten auf uns zukommen würden, habe ich mich nach Alternativen umgeschaut. Es gibt wohl folgende Möglichkeit:
    Man filme eine Szene, lasse alle Darsteller weggehen, filme den Drehort leer, und schneide nachher den Drehort aus der Szene weg.
    Das ganze soll mit After Effects recht erfolgreich funktionieren. Ich habe nun aber schon Final Cut gekauft also würde ich gerne wissen ob das damit auch geht und wie.

    Wenn wir schon dabei sind: ich würde mich allgemein gerne tiefer in FCP einarbeiten und suche nach guten Tutorials o.ä. Hat jemand einen Tip?

    Erklärend zum Budget etc.: Ich bin Schüler und das ganze soll dazu dienen meine Fähigkeiten im Videoschnitt und im Umgang mit meinem Mac zu schulen, alles recht neue Dinge für mich.

    Mfg

    kiyux
     
    kiyux, 20.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bluescreen Alternative FCP
  1. kikimac1967
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    249
  2. Stardust74
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    860
    Stardust74
    18.05.2010
  3. Karate
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    323
  4. Andi92
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    2.198
  5. Juuro
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    4.639
    levante
    18.08.2006