Blogging und kostenloses Photo-Hosting

  1. Zoë

    Zoë Thread Starter

    Hallo,

    ich habe jetzt mein eigenes Weblog (wie aufregend), bin mir aber nicht sicher, ob www.blogger.com die beste Wahl ist. Größtenteils möchte ich zwar nur schreiben - aber da halt eben richtig, ich will meine Texte anständig formatieren können, Photos einfügen können, etc. - und auch das Design soll eher schlicht sein - aber mit Gestaltungsmöglichkeiten.

    Hat jemand einen Tip? Kostenlos muß es sein und sollte auch ohne abgeschlossenes Informatik-Studium zu bedienen sein. Und 100% Mac-kompatibel müsste es auch sein.

    Beste Grüße, Zoë

    P.S.: Kennt jemand von Euch ein kostenloses Photo-Hosting für Macintosh?
     
  2. coming soon

    coming soon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    das heißt du willst bei einem Anbieter bloggen und keinen eigenen Webspace haben oder?
     
  3. coming soon

    coming soon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Photo Hosting... www.flickr.com

    wenn du eigenen Webspace mit PHP und MySQL hast/haben möchtest, empfehle ich dir wordpress.

    Könnte dir vielleicht sogar auf meiner Page ne Unterseite für dich einrichten...
     
  4. Zoë

    Zoë Thread Starter

    Vielen Dank für den Tip. Ich glaube, ich werde mich erst einmal in Klausur begeben um Begriffe wie PHP und MySQL zu verstehen. Ich ich bin eine IT-Analphabetin, das muß sich ändern.

    Dann werde ich erst einmmal kochen und dann schaue ich mir www.flickr.com und Wordpress mal an.

    Danke! Zoë

    P.S.: Das mit der Unterseite ist sehr nett von Dir, aber ich denke nicht, daß ich darauf zurückkommen würde, dazu bin ich zu paranoid. Danke trotzdem! :)
     
  5. appledeluxe

    appledeluxe MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    1
    Wenn du 35 Euro ausgeben willst und eine Software für das Erstellen von Websiten haben willst in die du keine 5 Min einarbeitungszeit brauchst, dann schau dir mal RapidWeaver an. http://www.realmacsoftware.com

    Hier im Forum gibt es auch zahlreiche Mitglieder, die diese Software benutzen. Schau dir z.B. mal die hier an: defekter Link entfernt
    oder aber auch meine Seite.

    Grüße

    appledeluxe
     
  6. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Beiträge:
    38.401
    Zustimmungen:
    4.345
    Benutze auch Rapidweaver. Aber mal eine Frage an euch. Mit was rechnet ihr denn eure Bilder herunter? Also resize meine ich.
     
  7. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Das macht RW doch automatsich für dich. Zumindest in den Photo-Seiten.
    Bilder im Blog skaliere ich mit PS-Elements runter und benutze "für Web speichern".
     
  8. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Beiträge:
    38.401
    Zustimmungen:
    4.345
    Richtig. Bei den Fotos schon. Aber ich möchte eben auch mal bei einem Blog nen Bild dazu machen. Und wenn ich das einfach reinziehe ist das immer zu groß.
    PS-Elements habe ich nicht, und nur deswegen kaufen....
    Ich such mal nach Freeware.
     
  9. coming soon

    coming soon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    das paranoid sein ist wirklich schlimm ;)

    nene bin nicht traurig... aber wenns dir doch nochmal anders überlegen solltest. PM - kein Problem. Ne Mailadresse bekommste dann auch noch dazu. Hab unbegrenzt Unterseiten und Emailadressen ;)
     
  10. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Wie wär's damit?
    defekter Link entfernt
     
Die Seite wird geladen...