Blitzer beim Seitenwechsel

  1. Steglich

    Steglich Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2003
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Folgende Website habe ich mit CSS erstellt:
    www.polypins.de

    Beim Wechsel von einer Seite zur nächsten erscheint erst ganz kurz ein weißer Hintergrund, bevor sich die Seite aufbaut. Normalerweise dachte ich, kann man das bei schnellen Internetverbindungen vernachlässigen, aber da die Site einen dunklen Hintergrund hat, fällt es selbst bei DSL 2000 negativ auf.

    Was kann man dagegen tun?
     
    Steglich, 11.07.2006
  2. Pinacolada

    PinacoladaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    41
    im body tag, auch nochmal die hintergrundfarbe angeben.
     
    Pinacolada, 11.07.2006
  3. Krest

    KrestMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.05.2005
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    4
    Also es geht auch definitiv ohne blitzen. Ich würde dem Body Tag auch die Hintergrundfarbe zuweisen. Geht ja über CSS Problemlos.
     
    Krest, 11.07.2006
  4. lengsel

    lengselMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    4.553
    Zustimmungen:
    53
    Bei "wir.html" schliesst im ersten Absatz (nach München) ein p-Tag nicht ordentlich.

    Grüße,
    Flo
     
    lengsel, 11.07.2006
  5. tomat3

    tomat3MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    da blitzdingst nichts...
     
    tomat3, 11.07.2006
  6. Steglich

    Steglich Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2003
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Hintergrundfarbe im body tag

    Die Hintergrundfarbe wird bereits im body tag zugewiesen.

    @lengsel
    Danke für den Hinweis.
     
    Steglich, 11.07.2006
  7. Pingu

    PinguMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    4.900
    Zustimmungen:
    341
    Du solltest Dich mal über die Sprache einigen. Die Seite scheint in Deutsch zu sein, aber unten schreibst Du "Fon". Im Impressum steht dann wiederum "Tel". Auch sind die die Telefonnummern unterschiedlich geschrieben, mal mit und mal ohne Bindestriche.

    Pingu

    PS: Blitzen tut bei mir nichts (Firefox). Sollte auch nicht, da die CSS-Datei nach dem ersten Laden aus dem Cache kommen sollte. Was anderes wäre es, wenn sie jedes Mal nachgeladen werden müßte.
     
    Pingu, 11.07.2006
  8. Steglich

    Steglich Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2003
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Safari

    Das Blitzen tritt auch nur in Safari auf, nicht in Firefox und auch nicht im IE.
     
    Steglich, 11.07.2006
  9. xlqr

    xlqrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    15
    bei mir (safari) auch geblitze

    allerdings sind deine seite und dein css auch nicht w3c valide - versuch doch mal da anzusetzen ;)

    {da fehlt zum beispiel bei der textcodierung ein */* vor dem *>*}
     
    xlqr, 11.07.2006
  10. Steglich

    Steglich Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2003
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Safari vergleicht DTDs

    Die Lösung habe ich selbst gefunden und sie ist gar nicht so uninteressant:

    Safari vergleicht im Gegensatz zu Firefox und IE die (X)HTML Version doch tatsächlich mit der angegebenen DTD (2. Zeile):
    HTML:
    <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01//EN"
         "http://www.w3.org/TR/html4/strict.dtd">
    Die anderen Browser sagen sich, brauch ich nicht, weil ich sie ja schon implementiert habe. Laut Definition wäre es aber so vorgesehen, dass wenn eine DTD angegeben ist, dass sie dann auch zur Überprüfung herangezogen wird. Die Angabe der DTD ist somit nicht zwingend. Ich habe sie einfach wegglassen und schon waren die Blitzer weg, weil Safari nicht immer im Hintergrund die DTD herunter geladen hat.
     
    Steglich, 11.07.2006
Die Seite wird geladen...