Bläschen auf dem Display

SalMaranzano

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.02.2010
Beiträge
51
HalliHallo,

ich hab hier ein Problem mit meinem MacBook:

Auf dem Display sind etliche kleine Luftbläschen zu sehen, keine Ahnung woher das kommt. Es stört an sich nicht, nur sieht man aus bestimmten Blickwinkeln die Bläschen- und dann macht man sich irgendwie Sorgen.
Sie sind auf dem ganzen Display zu sehen und sind aber "wegwischbar"; sie verschwinden wenn man mit einem Tuch drüberfährt.

Das MacBook ist ca. 16 Monate alt...

Werde mal zum Apple Store gehen und mich dort mal erkundigen, was man da machen kann.

Kennt ihr dieses Problem?

Andreas
 

heaDrOOMx

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.02.2007
Beiträge
1.564
Folie abziehen! :o

Sorry, aber das musste einfach raus... ;)
 

HawkeyePierce

unregistriert
Mitglied seit
06.10.2010
Beiträge
1.436
Ich glaube, es handelt sich hier nicht um Luftbläschen. So ziemlich jedes Notebook, dass ich bisher gesehen hab, hatte irgendwann mal so kleine, kreisrunde Flecken, die je nach Hintergrund und Lichteinfall wirken, als wären es kleine Bläschen. Bisher konnte ich noch nicht herausfinden, was es ist, aber sie lassen sich ja entfernen.
An verschiedenen Badezimmerspiegeln finden sich die Dinger auch.

Ich habe einige Verdächtige, die auf meinem Display diese Flecken verursachen; da wäre Niesen, ein Glas Sprudel, das noch blubbert oder sonstige winzige Tröpfchen, die sich mit Staub verbinden und dann so aussehen.

Anfangs war ich auch erschrocken, denn diese Flecken wirken schon so, als hätte man mit einer Nadel in Displayfolie gestochen...
 

heaDrOOMx

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.02.2007
Beiträge
1.564
Ich habe Brillen, die antireflexbeschichtet sind. Wenn diese Beschichtung eine mikrofeine Verletzung hat, wirkt diese Stelle nach eine Weile je nach Lichteinfall wie ein Bläschen. Kann es sowas sein?
 

LosDosos

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.03.2008
Beiträge
18.538
Also wenn ich mal ordentlich geniest hab, sind da auch so Bläschen auf dem Display, die nur mit nem Tuch weggehen..:p
 

SalMaranzano

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.02.2010
Beiträge
51
Also Dreck ist es nicht, da muss man schon drücken, oder eben mehrmals wischen,damit die Folie wieder haftet....bin mir ziemlich sicher, dass es Luftbläschen sind...werde später mal Fotos machen...
 

SalMaranzano

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.02.2010
Beiträge
51
Man muss sich das ungefähr so vorstellen, wie wenn man eine Schutzfolie auf ein iPod oder iPhone klebt, und es bleiben Luftbläschen...die sind weiss...wenn man jetzt drauf drückt oder mit Kraft ein paar mal drüberwischt, dann haftet die Folie am Display...so ist das am Display meines MacBooks...nur dass ich da nichts drübergeklebt habe...
 

SalMaranzano

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.02.2010
Beiträge
51
Zieh die Folie einfach ab..
Ja welche Folie, wenn ich da nichts draufgeklebt habe..Oder meinst du damit dass Apple da eine Schutzfolie drübergeklebt hat und da jetzt Luft reingekommen ist? Wenn ja, wie soll ich die denn abziehen? Weiss nicht, ob das ne gute Idee wäre, da am Display rumzuwerkeln
 

LosDosos

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.03.2008
Beiträge
18.538
Ne, hatt ich geschrieben als Deine Antwort noch nicht da war.
Wenn keine Folie drauf ist klar, ich hab mein Book damals mit ner Schutzfolie auf dem Display drauf bekommen..:noplan:
 

SalMaranzano

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.02.2010
Beiträge
51
Und die hast du einfach so abziehen können? Kann mir vorstellen, dass das Folien gegen die Spiegelung sind...die von Anfang an draufgeklebt werden...
 

LosDosos

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.03.2008
Beiträge
18.538
Ja, das ist eine Schutzfolie, damit das Display nicht zerkratzt, bevor es beim Kunden ist.
Ob bei Dir auch eine drauf ist, kann ich natürlich nicht sagen..:)
 

heaDrOOMx

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.02.2007
Beiträge
1.564
Ja, das ist eine Schutzfolie, damit das Display nicht zerkratzt, bevor es beim Kunden ist.
Ob bei Dir auch eine drauf ist, kann ich natürlich nicht sagen..:)
Ich lach mich schlapp, zum Schluß hat er wirklich noch die Schutzfolie der Auslieferung drauf... :faint:
 
Oben