Bitte um Hilfe für Nikon Scan / OS 9-Problem!

kuegelidoc

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
130
Folgendes Problem: ich muss nach Jahren wieder mal unter OS 9 arbeiten, um Dias einzuscannen. Der Scanner ist ein Nikon Super Cool Scan 4000, die Original-Software für OS 9 (Nikon Scan 3.1.2) habe ich gestern von der Nikon-HP installiert.

Nur: der Scanner zieht kein Dia ein, obwohl er sich zu Anfang ganz normal verhält, d.h. initialisiert hat, die richtige Kontrolllampe grün leuchtet und alles i.O. zu sein scheint.

Kann es sein, dass irgendein Plug-in noch an einen ganz bestimmten Ort verschoben werden muss - oder wo könnte die Ursache liegen? Ich habe auch schon den Adapter für den Mehrfacheinzug gegen das Teil für Einzelbelichtung getauscht, hat alles nichts geändert.

Da der Job recht dringend ist, brauche ich Eure Hilfe recht fix! Trotz Vatertag .....


kuegelidoc
 

Udo2009

unregistriert
Mitglied seit
17.05.2010
Beiträge
7.823
Ich würde vermuten, dass der Scanner defekt ist ... Hat er evtl. einen Knopf zum Scannen direkt am Gerät? Den mal drücken und schauen, ob dann was passiert...

Udo
 

kuegelidoc

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
130
Nein, so einen Knopf hat er nicht. Da er ganz normal startet (Initialisierung), denke ich, dass es wohl eher irgendein Kommunikationsproblem zwischen Scanner und Mac (G4) ist - irgendwas mit einem plug-in ....
 

Udo2009

unregistriert
Mitglied seit
17.05.2010
Beiträge
7.823
Wie ist der Scanner angeschlossen? Was für ein G4? Wenn die Software "normal" installiert wurde (von mitgelieferter CD), dann ist eigentlich alles vorhanden. Als ich von meinem G3 MT bis OS 8.6 und einem SCSI Scanner auf einen G4 MDD umgestiegen bin, musste ich auch feststellen, dass SCSI und G4 nicht wirklich funktionieren und habe mir einem USB Scanner über ebay besorgt - seitdem habe ich keine Probleme mehr....

Udo
 

kuegelidoc

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
130
Also: der Scanner lief vor einigen Jahren an diesem G4, und zwar problemlos. Er ist auch nicht über SCSI, sondern via FireWire verbunden. Anscheinend ist aber die Software (NikonScan) irgendwann entfernt worden (wie auch immer), so dass ich sie mir jetzt von der Nikon-Homepage neu besorgen musste, da ich die Original-CDs nicht mehr auffinden kann.
Die Installation lief jetzt scheinbar problemlos, aber er nimmt, wie schon gesagt, einfach nicht die Arbeit auf.
 

kuegelidoc

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
130
Hi MacEnroe (mein Wimbledon-, US Open-, Davis Cup- und ...... -Held),

ja, das ist mein Scanner. Danke für den Tip, werde ich versuchen, sieht nach einer sehr sympathischen Lösung aus.
 
Oben