Benutzerdefinierte Suche

bitte Step-by-Step: von Mac über Win ins Internet

  1. dehose

    dehose Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    5.166
    Zustimmungen:
    492
    Hallo MU und frohe Weihnachten,

    also hab schon die Suche bemüht und nicht richtiges gefunden was irgendwie bei mir funktioniert.

    Kann mir jemand eine Schritt-für-Schritt Anleitung geben wie ich mittels PB über Crossoverkabel zum WinXP-Rechner in Internet komme? (Also welche IPs muss ich wo einstellen?)

    Die Dose ist mittels Fritz!Card ans ISDN angeschlossen und es läuft diese Fritz-Einwahlsoftware. Dort hab ich schon Netzwerkfreigabe eingeschalten. Internet-Sharing hab ich auch schon eingeschalten bei der Netzwerkverbindung. IPs werden momentan per DHCP bezogen.
    Zur Info: von Win auf MAc kann ich ohne Probleme zugreifen. Von Mac auf Win via smb://IP geht nicht, k.A. warum. Anpingen geht aber. Remotedesktopverbindung (Win-Bild auf Mac) funzt auch. Irgendwie hab ich mal in Win irgendwo was aktiviert, das ich im Netzwerk unsichtbar sein möchte. Ich weiß nicht obs daran irgendwie scheitert, weiß aber auch nicht wie man es rückgängig macht.

    mit weihnachtlichen Dank, dehose
     
    dehose, 24.12.2004
  2. The_MiGo

    The_MiGoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2004
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    39
    Du must einfahc bei Mac als gateway und dns den PC der ins Inet geht eintragen und den ICS bei deinen Win Rechenr konfigurieren und schon sollte es klappen. Ansonsten gibt es dafür hunderte von Anleitung im INet googel hilft.
     
    The_MiGo, 25.12.2004
  3. dehose

    dehose Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    5.166
    Zustimmungen:
    492
    So, hab in den Untiefen des Windows-Wirrwarr noch eine Einstellung gefunden. Da war der komplette Netzwerkzugriff irgendwie deaktiviert. Nun klappt Internet Sharing und auch smb. Juhu
     
    dehose, 26.12.2004
Die Seite wird geladen...