BIN und CUE für Toast "unbekanntes Format"?!

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von THEIN, 28.08.2005.

  1. THEIN

    THEIN Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Ich habe ein Problem mit Toast 6 Titanium. Seit kurzem erkennt Toast bei mir keine BIN und CUE Dateien mehr. Beim Versuch eine SVCD erstellen, wollte ich die BIN oder CUE Dateien einfach "hinzufügen". Toast meldet aber, ".bin (ebenbso wie .cue) ist ein unbekanntes Format und kann nicht importiert werden.".

    Das einzige, was ich in der kürzeren Vergangenheit gemacht hatte, was mit Video-Dateien zu tun hat, war VLC zu installieren.

    Weiß jemand Rat, wie ich das wieder hinbekomme?! :(

    Danke,
    Thorsten
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.825
    Zustimmungen:
    3.802
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    hast du auch vorher das richtige unter kopie in toast ausgewählt?
    stimmt das cue file überhaupt?
     
  3. THEIN

    THEIN Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Shame on me! :rolleyes: Ich hatte tatsächlich nur die falsche Option ausgewählt! Statt auf "Kopie" war ich auf "Video (erstellen)". Nun toastet er wieder. :D DANKE für den Hinweis!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen