Bin ich der einzige macuser mit Arcor DSL Wlan Modem 100?

  1. bliss

    bliss Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.08.2003
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Habe folgendes Problem:

    Ich habe seit einigen Tagen einen arcor DSL Internetzugang. Über das mitgelieferte DSL Wlan Modem 100 klappt der Internetzugang über Ethernet problemlos.

    Als ich dann mit meinem Powerbook über Wlan mit dem Wlan modem 100 connencten wollte gab es erte Probleme. Der DHCP lease klappte nicht so richtig. Als ich dann alle Ip´s manuell einegegeben hatte zeigte die Netzwerkübersicht bei Airport eine grüne Leuchte mit dem Satz das über Airport eine Verbindung mit dem Internet besteht.

    Nur wenn ich im Browser eine Seite aufrufen möchte kommt sofort die Meldung: Seite kann nicht gefunden werden.

    Bin ich der einzige mit diesem Problem. Habe in der Suche nämlich nichts gefunden.

    Wäre sehr dankbar für Hilfe.

    bliss
     
    bliss, 27.04.2005
  2. bliss

    bliss Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.08.2003
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Habe die Wlan Verbindung jetzt aufgebaut.

    Wenn ich aber ICQ oder ähnliches laufen habe, dann da PB zuklappe und in den Ruhezustand gehe, bricht die Internetverbindung immer ab. Weiss jemand woran das liegen könnte?

    bliss
     
    bliss, 27.04.2005
  3. McBarny

    McBarnyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    soweit ich weiß, ist im ruhezustand alles aus bis auf die kleine pulsierende leuchte an der front. folglich hat auch die airportkarte keinen saft mehr und die verbindung zum internet ist dahin..
     
    McBarny, 27.04.2005
  4. dols

    dolsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. Ich habe das gleiche Problem. Mit meinem PM G5 über Ethernet klappt die Verbindung mit und ohne DHCP problemlos. Mein ibook G4 über Airport bekommt über DHCP keine Adresse zugewiesen und manuell bekomme ich ebenfalls keine Internetverbindung. Hast Du schon eine Lösung gefunden?
     
    dols, 23.05.2005
  5. DerLee

    DerLeeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    13
    hab auch ein problem bin auch bei Arcor mit dem Zyxell, kann aber im Ichat keine Voiceübertragung starten "chat geht" Meldung Bandbreite nicht ausreichend kommt? Hallo bei 1 MB übertragungsgeschwindigkeit. Das kann doch nicht sein.
    Ach so und mit VNC kommt man auch nicht drauf. Das versteh ich nicht.

    Betr. dem Unterbrechen beim schließen des PB, das ist so normal. Das würde sich nur ändern, wenn du Tastatur, Maus und Monitor über USB anschließt! Dann kannst du es schließen und weiterarbeiten. Steht so zumindest im Handbuch, ausprobiert hab ich es noch nicht.

    Gruß

    Uli
     
    DerLee, 23.05.2005
  6. Ulfrinn

    UlfrinnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    6.684
    Zustimmungen:
    588
    Ich hänge über einen Netgear WGR614 WLAN-Router am Zyxel-Modem und hatte bisher keinerlei Probleme.
    Wenn iChat nicht klappt und VNC, dann liegt das mit grosser Wahrscheinlichkeit am dazwischengeschalteten Router, der eine Firewall hat. Diese blockt dann die Verbindungen. Um iChat und VNC benutzen zu können, mußt du folglich erst diese Ports öffnen, respektive per Port Forwarding an dein PowerBook weiterleiten. Das geschieht über die Konfigurationssoftware / das Webinterface des Routers.
     
    Ulfrinn, 23.05.2005
  7. DerLee

    DerLeeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    13
    leichter gesagt als getan, ich finde das in den Einstellungen aber nicht, mist kennst du dich da aus?
     
    DerLee, 24.05.2005
  8. nuz:y

    nuz:yMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    3
    Wir haben das Arcor DSL Modem 100 problemlos im DHCP modus in betrieb. sowohl das PB als auch das ibook bekommen ohne probleme eine IP-Adresse zugewiesen. entweder stimmt also etwas an den einstellungen nicht, oder das modem hat ein defekt.

    wenn ein programm bestimmt ports benötigt damit es funktioniert, müssen natürlich auch entsprechende regel in der firewall konfiguriert werden. das ist aber kein Arcor spezifisches angelegenheit, sondern betrifft aller router.
     
    nuz:y, 24.05.2005
  9. Ulfrinn

    UlfrinnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    6.684
    Zustimmungen:
    588
    Das kommt ganz auf deinen Router an. Ich habe hier nur einen Netgear stehen, und weiß nicht, wie das mit der Konfigurationsoberfläche anderer Hersteller aussieht. Am besten schreibst du uns mal, welche Router du verwendest, damit dir dann im Zweifelsfall ein anderer den Tip geben kann. Wenn hier auch sonst keiner weiter weiß, google mal nach <dein Router> "port forwarding" aktivieren. („port forwarding“ dabei in Anführungsstriche setzen, damit du weniger Müllergebnisse bekommst ;))
     
    Ulfrinn, 24.05.2005
  10. DerLee

    DerLeeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    13
    so bin einen schritt weiter wo bekomm ich meine Ports her ?
     
    DerLee, 24.05.2005
Die Seite wird geladen...