Bin ich blöd? Wo ist bei e*ay die Sofortkaufen-Option für Verkäufer?

Huggy

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.04.2005
Beiträge
3.157
Hi Leute.

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Ich hab jetzt einen Haufen Kram bei e*ay reingesetzt, allerdings würde ich gerne von der Sofortkaufen-Option gebrauch machen. Aber wo zur Hölle find ich die? :confused:
 

aretiss

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.03.2006
Beiträge
5.853
beim erstellen im webinterface die option anklicken und preis eintragen, im turbolister ebenso!
 

walfrieda

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.03.2006
Beiträge
9.292
für die Sofort-Kaufen-Option musst du mindestens 10 positive Bewertungen haben, vorher geht es nicht.
 

Huggy

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.04.2005
Beiträge
3.157

aretiss

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.03.2006
Beiträge
5.853
sorry, ich war davon ausgegangen, daß man sich vorher informiert, welche voraussetungen für welche optionen nötig sind :rolleyes:
 

Huggy

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.04.2005
Beiträge
3.157
sorry, ich war davon ausgegangen, daß man sich vorher informiert, welche voraussetungen für welche optionen nötig sind :rolleyes:
Das habe ich ja versucht, allerdings habe ich diese Information nicht erhalten.
Ansonsten hätte ich den Thread hier auch nicht eröffnet... ;)

Und wenn man noch nie was verkauft hat, geht man (ich jedenfalls) ja auch nicht davon aus, dass bis zu einem bestimmten Zeitpunkt Optionen gesperrt sind.
 

Huggy

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.04.2005
Beiträge
3.157
... informiert man sich, was es zu beachten gibt!
Ich habe mich informiert, und zwar u. a. hier.
Und unter Auktion mit Sofort-Kaufen-Option steht verdammt nochmal nichts dazu!

Wenn du ach so toll und intelligent bist dann zeig mir doch, wo es steht...

Manche Leute können einem echt den Tag versauen... :rolleyes:
 

Huggy

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.04.2005
Beiträge
3.157
auf den ebay hilfe seiten zum entsprechenden thema:

http://pages.ebay.de/help/sell/fixed_price.html

dazu muss man nicht intelligent sein, sondern nur suchen wollen und lesen können.
Danke.

Tut mir leid, wenn ich eben ein bisschen vorlaut war.
Aber ich habe wirklich gesucht, nur wohl nicht unter dem Schlagwort Festpreis.
Vielleicht lag es ja daran.

Und wenn dann jemand behauptet, dass man sich nicht informiert, fühlt man sich schon ein wenig angegriffen.
Ich zumindest...
 

aretiss

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.03.2006
Beiträge
5.853
kein problem, und beim nächsten mal auch die suchparameter ändern ;)
 

element115

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.08.2007
Beiträge
1.079
Ganz so übersichtlich ist Ebay nun auch wieder nicht. Ich habe z.B. als gewerbl. Verkäufer eine Funktion benutzt die auch erst nach 10 Bewertungen funktionieren sollte, jedoch beim 2 Artikel schon als Auswahl drin war und ca. 12 Euro mehr gekostet hat.

Zahlen durfte ich, aber die Funktion ging trotzdem nicht. Habe dann 2 Wochen lang mit den Affen von Ebay diskutiert und bei jeder Antwort war ein anderer Trottel dran der nicht verstanden hat das es TROTZ ALLEM zur Auswahl bereit stand und das ich, wenn ich die Möglichkeit habe es auszuwählen und es zahlen soll, auch gefälligst die Dienstleistung haben möchte.

Zur Strafe verkauf ich nun meine Artikel nicht mehr direkt über Ebay sondern mit einem Trick, und spare so fast 10 Euro alle 5 Tage.

Es ist auf alle Fälle nicht immer einfach Informationen auf der Seite zu finden, besonders wenn es um Themen geht wie Artikel vorzeitig beenden etc.
 

element115

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.08.2007
Beiträge
1.079
dafür gibt es externe suchmaschinen, z.b. google!
Kann ja wohl nicht Sinn der Sache sein das ich auf ner anderen Webseite nach den Informationen suchen muss.... Genau DAS meinte ich.

Der Trick klappt nur für Webdesigner :p :o
 

OrangUtanKlaus

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30.11.2006
Beiträge
4.648
was, du weißt nicht, daß mal windows-programme auch auf macs zum laufen bekommt? echt nicht? benutz mal die suchfunktion!
:p

ich bin nur irritiert, dass man in einem mac-forum direkt einen hinweis auf ein win-programm bekommt, ohne erwähnung der osx-alternativen....
ist ja nicht böse gemeint...

oder muss man heutzutage davon ausgehen, das jeder windows auf seinem mac laufen hat?
 
Oben