*bin falsch gemountet

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von hoeck, 02.09.2006.

  1. hoeck

    hoeck Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    hallö,


    also ich habe hier 32 Rar archive entpackt. Daraus wurde eine *bin und *cue
    Wenn ich das ding jetzt Mounte habe ich :mad: eine Audio CD mit EINEM Titel !? Die Musik rauscht und piept schrecklich.

    Wenn ich die brenne habe ich 60 Titel. Und alles läuft.


    WIE bekomm ich das hin, das ich die *bin richtig Mounte?
    Mit Toast klappt das nicht
     
  2. NeoSD

    NeoSD MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    EDIT: Falsch gelesen.
    Dachte es würde um eine cue und mp3 Datei gehen!

    NeoSD
     
  3. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    47.190
    Zustimmungen:
    3.687
    audio cds als image sind nicht wirklich zum mounten ausgelegt ;)
    die haben nämlich kein file-system...

    p.s. versuch doch mal das cue/bin in toast zu öffnen und als toast image zu sichern...
     
  4. hoeck

    hoeck Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    ahhh mercy für die tipps

    ich habe das Image in die Kategorie AUDIO eingeworfen und hatte alle Tracks
    in der Übersicht. Dann konnte ich sie Exportieren :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen