Bildschirmschoner

HeinzBrett

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
11.01.2007
Beiträge
45
wenn ich in meinem neuen macbook den bildschirmschoner aktiviere (egal welchen), dann wechselt der bildschirm nach 3 minuten auf schwarz - aber es startet kein bildschirmschoner. egal, wie gesagt, welchen ich aussuche

wer weiß rat bitte?
 

eMac_man

Aktives Mitglied
Registriert
08.10.2003
Beiträge
30.205
Hallo!
Vielleicht solltest Du mal in den Energie-Einstellungen nachsehen, ob der Monitor nicht noch vor dem Bildschirmschoner in den Ruhezustand geht.
Gruss
der eMac_man
 

HeinzBrett

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
11.01.2007
Beiträge
45
nee, das isses leider nicht... die liegen beide erst bei 15 minuten...
 

Bigpietsch

Mitglied
Registriert
24.01.2005
Beiträge
725
Gehe mal in die Systemeinstellungen, dort schaue mal bei Energiesparen nach, was eingestellt ist. In deinem Fall klingt es so, dass du eingestellt hast, dass dein Bildschirm nach drei Minuten abschalten soll. Wenn der Bildschirmschoner aber erst nach 5 Minuten aktiviert wird, kannst du ihn nicht sehen, da der Bildschirm davor dunkel ist.
Kann man aber wie gesagt ändern.
Gruß,
Bigpietsch
 

HeinzBrett

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
11.01.2007
Beiträge
45
wie gesagt: leider nicht
aktivierung des schoners nach 3 minuten eingestellt. energiesparen aber auf 15 minuten festgelegt
 

aao_scout

Mitglied
Registriert
08.02.2004
Beiträge
946
Es gibt zwei Einstellungsmöglichkeiten:
Netzteil und Batterie!

Liegt es evtl. daran?


Gruß
aao_scout
 

HeinzBrett

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
11.01.2007
Beiträge
45
richtig! das war es :)

hatte in meiner unerfahrenheit nicht gesehen, dass es 2 einstellungsmöglichkeiten gibt!!

HURRA - vielen dank!
 
Oben Unten