Bildschirmfreigabe iMac und Fritzbox

iMuggel

Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.11.2018
Beiträge
570
Hallo,

Ich versuche aktuell per Fritzbox auf meinem iMac per Bildschirmfreigabe draufzukommen. Mache es aktuell über TeamViewer, sofern mein iMac im Standby ist, geht das ja nicht, da WoL nicht geht. Deshalb gehe ich zuerst über die fritzbox drauf und wecke meinen iMac auf. Dann kann ich per teamviewer drauf.
Das mache ich mit der eingerichteten Dyndns Seite von myfritz. Beispiel: https://afgdrzjbglyxfs.myfritz.net:40739/

Könnte ich nicht eine portweiterleitung auf der Fritzbox einrichten, dass ich direkt per Bildschirmfreigabe arbeiten kann?

Danke
 

Olivetti

Aktives Mitglied
Registriert
09.12.2005
Beiträge
11.697
ich würde präzisieren:
Portfreigaben unsicherer Protokolle direkt ins Heimnetz würde ich, ..., nicht empfehlen.
---
sofern mein iMac im Standby ist, geht das ja nicht, da WoL nicht geht. Deshalb gehe ich zuerst über die fritzbox drauf und wecke meinen iMac auf. Dann kann ich per teamviewer drauf.
WOL geht ja über die fritzbox und hat weder mit teamviewer, noch mit VNC zu tun.
 

Olivetti

Aktives Mitglied
Registriert
09.12.2005
Beiträge
11.697
das willst du aber nicht wirklich, weil dann dein rechner ständig aus dem standby aufwacht. :p
 

Olivetti

Aktives Mitglied
Registriert
09.12.2005
Beiträge
11.697
du hast dann ja keine portweiterleitung von aussen, wie der TS es möchte.
 

iMuggel

Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.11.2018
Beiträge
570
wie bekomme ich von Windows eine VPN Verbindung hin? Ich schaffe es nicht. Vom iPad her geht es. Aber unter windows 10 funktioniertg die VPN Veribdung nicht, weil Windows angeblich das Protokoll IPSEC Xauth nicht unterstützt...
 

iMuggel

Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.11.2018
Beiträge
570
naja, wie soll man da "kurzfristig" per VPN auf den iMac?!? Geht ja gar nicht. Muss erst ein Programm installiert werden um dann cfg Dateien zu exportieren und wieder importieren.

Ich suche eine einfache Lösung, schnell auf meinen Mac zu kommen.
 

Olivetti

Aktives Mitglied
Registriert
09.12.2005
Beiträge
11.697
wenn du schon den zugang auf der FB eingerichtet hast, ginge es mit dem shrew client (anleitung auch auf der AVM-seite).
 

iMuggel

Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.11.2018
Beiträge
570
Das hab ich gesehen, aber ein VPN Client von 2013 zu nehmen, das widerstrebt mir!!
 
Oben