Bildschirmfoto hängt

Wößli

Mitglied
Thread Starter
Registriert
08.01.2007
Beiträge
366
In Catalina bleibt das aufgerufene Bildschirmfoto hängen. es geht nicht zu verschieben und auch mit Enter nicht weg. :(
 

ekki161

Aktives Mitglied
Registriert
29.06.2007
Beiträge
22.290
Was genau beudet denn bitte 'aufgerufen'?
 

Wößli

Mitglied
Thread Starter
Registriert
08.01.2007
Beiträge
366
Wenn ich das Programm Bildschirmfoto starte dann erscheint ja der Rahmen und den kann man ja verschieben etc. Doch das geht nicht und mit esc geht er auch nicht weg.
 

ekki161

Aktives Mitglied
Registriert
29.06.2007
Beiträge
22.290
Also klemmt die App Bildschirmfoto. ;)

Hier klappt das jedenfalls, wenngleich ich das i.d.R. per Shortcuts erledige.

Neustart hast du sicher schon gemacht?

Einen anderen benutzer zum Testen der Funktion benutzt?
 

Wößli

Mitglied
Thread Starter
Registriert
08.01.2007
Beiträge
366
anderen Benutzer noch nicht. Neustart ja. es ging ja bei 10.14
 

ekki161

Aktives Mitglied
Registriert
29.06.2007
Beiträge
22.290
Hier geht es auch auf 6 Geräten unter 10.15.2. ;)

'Helferlein', 'Schutzsortware' installiert?

Funktionieren die Shortcuts?

Edit:

/Command und Shift und 3 = ganzer Bildschirm

/Command und Shift und 4 = mit der Maus Ausschnitt wählen

/Command und Shift und 4 und Leertaste und Klick auf das gewuenschte Fenster = Fenster

Die Bilder landen auf dem Desktop.
 

Froyo1952

Aktives Mitglied
Registriert
14.10.2019
Beiträge
1.849
Klappt bei mit unter macOS 10.15.3 nach wie vor einwandfrei.
 

Wößli

Mitglied
Thread Starter
Registriert
08.01.2007
Beiträge
366
Schutzsoftware nicht, Lehrer mit ihrer Software (Zeugnisprogramm etc.) Überlege von einem anderen Mac die App zu kopieren. Shortcuts muss ich probieren wenn ich wieder dort bin.
 

ekki161

Aktives Mitglied
Registriert
29.06.2007
Beiträge
22.290
Das mit dem Kopieren der App von einem anderen System wird sicherlich nicht die Lösung deines Problems auf dem Gerät sein. ;)
 

bernie313

Aktives Mitglied
Registriert
20.08.2005
Beiträge
23.957
Das Problem wird benutzerbezogen und nicht Programm oder systemweit auftreten. Teste mit einem neuangelegten Benutzer, geht es da, ist nur im Benutzeraccount ein Fehler.
 
Oben