Bildgrösse in Indesign bei A4 Format

  1. Masterploxis

    Masterploxis Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.10.2003
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe folgendes Problem. Ich habe die Bilder von meiner Digicam runtergerechnet auf 1000*750 Pixel. Die sehen bei der Betrachtung in Photoshop bei 100% super aus. Nur wenn ich die Bilder jetzt in Indesign schiebe und auf mein Blatt mache, dann sehen die Bilder übelst pixlig aus. Welche Bildauflösungen nehmt ihr in Indesign bei A4 Seitenformat und mehrenen Bildern arrangiert auf einer Seite. Ich meine 1000*750 Px müssten doch reichen. GRuss A.

    Und wenn ich die Bilder nicht verkleinere und dann eine PDF generiere ist die auch wieder Riesengross. Keine Ahnung welcher Workflow da der Richtige ist.
     
    Masterploxis, 11.12.2005
  2. m0mo

    m0moMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    2
    oehm

    also als wir unsere Abizeitung gemacht haben, haben wir immer 300dpi und dann die gewuenschte cm zahl genommen.

    was sein kann ist, dass du eine Art Vorschau Funktion aktiviert hast:
    dabei werden die bilder nicht voll angezeigt, sondern pixelig und so wie du es beschreibst. Wo die ist weiss ich aber leider nicht mehr so genau, muesste man beim durchklicken aber finden.

    mfg
    m0mo
     
    m0mo, 11.12.2005
  3. Ogilvy

    OgilvyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Bild auswählen > Kontextmenü (rechte Maustaste
    oder Ctrl) > Ansichtsoptionen > Vorschau mit
    hoher Qualität

    Im übrigen spielt es keine (allzu wichtige) Rolle,
    welche Pixelmaße deine Datei hat. Wichtig ist,
    dass sie bei 100 % Abbildungsgröße ca. 300 dpi hat.



    Gruß
    Ogilvy
     
    Ogilvy, 11.12.2005
  4. Masterploxis

    Masterploxis Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.10.2003
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    bin ein photoshop kind und denke immer nur in pixeln. das mit der voransicht hohe qualität hat geklappt. aber wo stelle ich jetzt die 300 dpi ein. Wie gesagt ich denke mir das so. Ich habe hier ne Datei die hat bestimmte Abmaße. Dann schau ich wie gross die gedruckt werden soll und lege somit die Maße des Bildes fest. Wo kann ich jetzt abe die 300 DpI für mein Dokument einstellen. Oder muss ich das fuer jedes Bild machen. Gibts in Indesign nicht ne Mgl. Alle orig. Quellbilder so runterzurechnen dass sie noch scharf gedruckt werden aber nicht mehr so viel Speicherplatz brauchen (Pixel anpassen). Hoffe das hört sich nicht zu dumm an diesen Fragen
     
    Masterploxis, 11.12.2005
  5. Ogilvy

    OgilvyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Photoshop > Bild > Bildgröße > Auflösung > 300 dpi
    Sollte hier bisher etwas anderes stehen, musst du
    bevor du etwas änderst, den Haken bei „Bild neuberechnen
    mit“ wegmachen, da du sonst etvl. an Bildinformation
    verlierst.

    Das ganze kann man auch bequem mit der Photoshop
    Stapelverarbeitung machen.

    Natürlich gibt es auch die Möglichkeit, Bilder bei
    der Ausgabe in InDesign bzw. bei der PDF-Erstellung
    runterrechnen zu lassen. Hiervon würde ich wegen
    der schlechteren Qualität zu Photoshop und dem
    schlechteren Handling allerdings abraten.



    Gruß
    Ogilvy
     
    Ogilvy, 11.12.2005
  6. Masterploxis

    Masterploxis Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.10.2003
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    ok, mach ich morgen. danke ogilvy für die schnelle und kompetente hilfe.

    gruss a.
     
    Masterploxis, 11.12.2005
  7. Bobs

    BobsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    für den druck ist das aber nicht die richtige herangehensweise.
    wenn ein bild in 100% größe abgebildet werden soll, braucht es im idealfall 300dpi. die pixelanzahl ist dabei nicht entscheidend, sondern nur eine folge aus länge(mm) * breite(mm) * auflösung(dpi).
     
    Bobs, 11.12.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bildgrösse Indesign bei
  1. TypoZ

    InDesign addieren in InDesign tabelle?

    TypoZ, 27.04.2017, im Forum: Layout
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    189
  2. Selket111

    InDesign maximale Ankerpunkte?

    Selket111, 14.02.2017, im Forum: Layout
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    254
    7zeichen
    22.02.2017
  3. halessa
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    373
    Magic Mountain
    03.04.2017
  4. KurturK
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.762
  5. KurturK
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    213
    KurturK
    10.08.2016