Benutzerdefinierte Suche

Bilder vorausladen

  1. ypsiw

    ypsiw Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    erstelle eine Internetseite mit php.
    Gibt es einen Code mit dem man die Bilder schon im Voraus laden kann und somit den Aufbau beschleunigen kann?

    Gruß
    ypsiw
     
    ypsiw, 31.10.2004
    #1
  2. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    14.984
    Zustimmungen:
    1.546
    PHP läuft auf dem Server. Du willst die Bilder ja schneller beim Client haben, wenn ich das richtig verstehe. Dafür müssen sie jedoch alle erstmal übertragen werden und das dauert eben. Danach greifen dann Cachings der Browser oder Proxy-Server. Per Server eine Beschleunigung zu erziehlen halte ich für schlecht möglich; es sei denn ich hätte Dich falsch verstanden und Du meinst etwas ganz anderes.
     
    wegus, 01.11.2004
    #2
  3. Gibberish

    Gibberish MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Sowas kann nicht funktionieren.
    Der Client (Browser) stellt an den Server die Anfrage "Gib mir die Seite index.html" (oder .php oder wasauchimmer).
    Der Client liest dann die (X)HTML Informationen der erhaltenen Seite ein, wertet sie aus und stellt für jedes gefundene <img> Tag eine erneute Anfrage an den Server.

    Bis neulich ...
     
    Gibberish, 01.11.2004
    #3
  4. wee3.de

    wee3.de MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.10.2004
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    ich denke er meint, dass wärend des lesens der index htm die bilder der anderen seiten der website pregeloaded werden?!
     
    wee3.de, 01.11.2004
    #4
  5. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENT MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    6
    selbstverständlich funktioniert das (wenn ich seinen wunsch richtig verstanden hab jedenfalls *g*)! schaust du hier: http://de.selfhtml.org/

    "Es gibt eine Variante von JPEG-Grafiken, so genannte "progressive JPEG-Grafiken". Dabei wird, ähnlich wie beim GIF-Format in der Variante "interlaced", zuerst eine vollständige, aber noch undeutliche Fassung der Grafik am Bildschirm aufgebaut. Das erste, noch nicht ganz deutliche Bild kann bereits am Bildschirm angezeigt werden, nachdem etwa 15% der Grafikdatei an den aufrufenden Web-Browser übertragen wurden." -> http://de.selfhtml.org/grafik/formate.htm

    oder schau nach lowsrc (funzt aber nur mit netscape AFAIK, und ist überholt): http://de.selfhtml.org/html/grafiken/einbinden.htm
     
    BEASTIEPENDENT, 01.11.2004
    #5
  6. ypsiw

    ypsiw Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Genau das meine ich. Ich bin übrigens eine Sie. :)

    Gibt es dafür einen php-Befehl? Zum Beispiel preload oder so.
     
    ypsiw, 01.11.2004
    #6
  7. Gibberish

    Gibberish MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Neben der Möglichkeit, die BEASTIEPENDENT genannt hat, (auch wenn das nicht wirklich was mit "preload" zu tun hat) wirst Du kaum Chancen haben.

    Auch wird PHP dir dabei nicht helfen können, da es nur serverseitig läuft und bloß HTML an den Browser schickt. Das einzige was Du machen könntest wäre Bilder auf der ersten Seite auf 0px runter zu referenzieren und hoffen, daß der Client hinter einem Proxy sitzt oder einen aktivierten Cache hat.
    Etwas anderes kann per HTTP nicht funktionieren.

    Bis neulich ...
     
    Gibberish, 01.11.2004
    #7
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bilder vorausladen
  1. Kukla
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.861
    Kukla
    15.01.2013
  2. supervision
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    833
    macfan97
    03.06.2012
  3. pauschpage.com
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    742
    pauschpage.com
    17.02.2012
  4. gegenwind
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    824
    CaptainGerrard8
    02.11.2011